Alles zum Obst- und Gemüsegarten

Obst- und Gemüsegarten: frisches Obst und Gemüse aus eigenem Boden!



Tagesfrisches Obst und Gemüse: Äußerst gesund und natürlich sehr lecker. Sie brauchen jedoch nicht zum Laden zu gehen für eine Portion Obst oder Gemüse. Mit einem Obst- und Gemüsegarten können Sie selbst Obst und Gemüse züchten! Einfach im Garten oder irgendwo in der Nähe des Hauses. Ein Obst- und Gemüsegarten ist der aktuelle Trend, um auf eine nachhaltige und günstige Weise eine gesunde Mahlzeit zuzubereiten. Indem Sie wieder zurück zu Natur pur gehen, wissen Sie wie kein anderer, was Sie essen! So können Sie köstliche Kartoffeln, Möhren, Tomaten und Paprikas genießen. Frisch aus eigenem Boden! Außerdem ist das Gärtnern im Obst- und Gemüsegarten sehr entspannend, sodass Sie auch etwas Zeit für sich selbst haben. Auf dieser Seite lesen Sie alles über das Gärtnern im Obst- und Gemüsegarten. So können Sie sich gleich an die Arbeit machen!














Wie beginne ich meinen eigenen Obst- und Gemüsegarten?

Beim Einrichten eines eigenen Obst- und Gemüsegartens ist etwas Vorbereitung notwendig. Um Ihnen dabei etwas zu helfen, finden Sie auf dieser Seite einige Tipps, sodass Ihr Obst und Gemüse bald kräftig wachsen wird!

  • Sorgen Sie dafür, dass der Obst- und Gemüsegarten einfach mit Wasser versorgt werden kann. So können Sie den Obst- und Gemüsegarten gut bearbeiten und pflegen!
  • Ein Obst- und Gemüsegarten benötigt mindestens 6 Stunden pro Tag Sonnenlicht. Am idealsten ist es, wenn der Obst- und Gemüsegarten einen leichten Abhang Richtung Süden hat. So wird das Sonnenlicht optimal genutzt!
  • Sorgen Sie dafür, dass der Boden nährstoffreich ist. Sand oder Lehm ist gutes Material um zu beginnen, aber wenn Sie beispielsweise Kompost hinzufügen, können Sie das Maximale aus Ihrem Obst- und Gemüsegarten herausholen.
  • Wählen Sie den richtigen Zeitpunkt zum Säen. Am besten dafür ist März/April, aber beachten Sie die Wettervorhersagen.
  • Stecken Sie die Samen nicht zu tief in den Boden! Denn dann ist das Risiko größer, dass sie verfaulen. Normalerweise sollte ein Samen genauso tief in den Boden gesteckt werden, wie die Saat lang ist. Ein 3 mm langer Samen sollte also 3 mm tief in den Boden gesät werden.

 

Wenn Sie beginnen, einen Obst- und Gemüsegarten einzurichten, braucht dieser nicht besonders groß zu sein. Sie können schon auf einem Quadratmeter einen Gemüsegarten anlegen, lesen Sie hier alles über einen Gemüsegarten auf einem Quadratmeter. Für beginnende Gemüsegärtner sind Bete, Salat, Endivien und Erbsen am einfachsten anzubauen. Möchten Sie schon gleich groß loslegen? Dann können Sie vielleicht schon mit Schnittsalat, Zuckerschoten und frühen Kartoffeln beginnen, denn diese liefern eine reiche Ernte!

Jeder kann mit dem Gärtnern im Obst- und Gemüsegarten beginnen. Schon mit einem kleinen bescheidenen Obst- und Gemüsegarten können Sie Ihr eigenes herrliches Obst und Gemüse genießen!