Zwergastern gemischt - Pflanze

Aster dumosus 
Zwergastern gemischt

Die stärkste Gartenpflanze!

Diese wunderschöne Zwergaster (Aster dumosus) gemischt ist eine perfekte Rabattenpflanze, denn sie bleibt sehr niedrig. Zusätzlicher Vorteil ist, dass diese tollen Astern durch ihre kompakte Wuchsweise nicht umwehen können. Sie sind also sehr farbenfroh und wetterbeständig.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
  • Pflanzung
  • Die Zwergaster-Mischung gedeiht am besten im Gartenboden. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Verbessern Sie arme Gartenerde, indem Sie Kompost und Kuhdungkörner unter mischen. Setzen Sie den Wurzelballen von Aster dumosus in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte eben etwas unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken sie kräftig an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Die Zwergaster-Mischung wächst und blüht gut an einem Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten in lockerem, nahrhaften Boden.
    Zwergastern im Beet
    Aster dumosus gibt einem Herbstbeet viel Farbe. Kombinieren Sie die Zwergastern zum Beispiel mit Margeriten, Lilientraube ( (Liriope muscari 'Moneymaker'), Herbstanemonen und Ziergräsern. Diese buschigen Pflanzen füllen Lücken auf, sodass Sie keine kahle Erde mehr sehen. Darum sind Zwergastern auch sehr schön in einem Beet oder als Rand entlang eines Weges oder einer Terrasse.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Zwergastern sind sehr robuste, winterharte Gartenpflanzen. Sorgen Sie dafür, dass die Erde um die Wurzeln herum nicht austrocknet. Vor dem Winter sterben die Stängel oberirdisch ab. Decken Sie die Pflanzen im Winter ab mit einer Schicht Laub. Geben Sie im frühen Frühjahr etwas Gartendünger. Im Frühjahr alle Stängel abschneiden. Schon bald kommen wieder neue Triebe aus dem Boden. Zu große Büschel können Sie im Frühjahr aufnehmen und in kleinere Stücke teilen mit einem scharfen Spaten.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die Aster ist eine sehr robuste Gartenpflanze, die dem Herbstgarten reichlich Farbe verleiht. Diese Aster dumosus ist eine sehr kompakte, niedrig bleibende Herbstaster, die richtig stabil steht. Für unsere Zwergaster-Mischung wurden die schönsten Farben ausgewählt. Sie können sich freuen an weißen, rosa, roten und violetten Astern. Jede Blüte hat ein ausdrucksvolles gelbes Herz. Astern locken viele Schmetterlinge an.
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Aster dumosus 
    Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
    Garantie 5 Jahre Garantie
    Farbe Gemischte Farben
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume ja
    Blütezeit September - November
    Wuchshöhe30 - 45 cm
    Pflanzabstand30 - 40 cm
    Mehr anzeigen