Zierweide auf Stamm - Strauch

Salix 'Flamingo' 
Zierweide auf Stamm
Die jungen Triebe von dieser Gartenspezialität sind tiefrosa und das ältere Blatt ist grünweiß gefärbt. Auffallend, sowohl im Garten als auch in einem geräumigen Terrassenkübel. Stammhöhe 60 cm.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

Blütezeit / Erntezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Blütezeit
  • Pflanzung
  • Was benötige ich?
    • Spaten
    • Eimer
    • Gießkanne oder Gartenschlauch
    • Blumentopf
    • Topferde

    Stellen Sie sicher, dass der Ballen der Salix ausreichend nass ist. Stellen Sie den Zierstrauch vor dem Pflanzen zunächst für 15 Minuten in einen Eimer mit Wasser. Graben Sie ein großes Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Setzen Sie den Wurzelballen in das Pflanzloch. Der obere Teil des Wurzelballens muss knapp unter Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie fest. Gießen Sie sofort nach dem Pflanzen.

     Topfpflanze

    Stellen Sie die Salix in einen schönen Ziertopf! Füllen Sie den Topf mit Blumenerde und setzen Sie die Bunte Weide mit der Spitze des Wurzelballens knapp unter den Rand des Topfes. Ein wenig andrücken und gießen. Stellen Sie sicher, dass das überschüssige Wasser aus dem Topf laufen kann.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Was benötige ich?
    • Fiskars® Pro Bypass Gartenschere
    • Bakker® Kuhdunggranulat-Plus
    • Gießkanne oder Gardena® Spiralschlauchset

    Schneiden Sie die Bunte Weide jedes Frühjahr bis auf 10-15 cm zurück. Auf diese Weise schlägt die Salix jedes Jahr frisch mit rosa Blättern aus. Schneiden Sie abgestorbene Äste im Frühjahr vollständig ab. Streuen Sie im Frühling und im Sommer Kuhdunggranulat um den Zierstrauch. Befeuchten Sie das Granulat sofort.


    Topfpflanze

    Wenn Sie die Salix in einen Ziertopf stellen, geben Sie regelmäßig etwas Kuhdunggranulat und befeuchten Sie sie sofort. Beschneiden Sie sie außerdem jedes Jahr im Frühjahr, damit wieder neue frische Triebe wachsen.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Salix kommt in Japan und Korea vor. Sie wurde 1979 von dem bekannten holländischen Sortimentexperten Harry van de Laar (1929-1999) gefunden, nach dem der Sortimentgarten in Boskoop benannt ist.
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Salix 'Flamingo' 
    Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
    Garantie 5 Jahre Garantie
    Farbe Weiß, Rosa
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume nein
    Blütezeit März - April
    Wuchshöhe125 cm
    Mehr anzeigen