XL Paket Lerchensporn 'Beth Evans' - Knolle

Corydalis solida 'Beth Evans'
XL Paket Lerchensporn 'Beth Evans'
Dieser schöne Frühjahrsblüher hat schöne frisch grüne Blätter mit tief rosa, köcherförmigen Blüten. Der Lerchensporn (Corydalis 'Beth Evans'®) kann ausgezeichnet unter Bäumen und Sträuchern stehen, ideal zum Verwildern!

Zwiebelumfang: 6+ cm.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
  • Pflanzung
  • Pflanzen Sie die Lerchenspornpflanzen nach Erhalt in den Gartenboden oder einen Topf. Graben Sie im Gartenboden ein geräumiges Pflanzloch und lockern den Boden gut auf. Verbessern Sie armen Gartenboden, indem Sie Kompost und Kuhdungkörner untermischen. Legen Sie die Knollen mit der Spitze nach oben in das Pflanzloch. Halten Sie einen Pflanzabstand von 10 cm. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken sie kräftig an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Oder pflanzen Sie die Lerchenspornpflanzen in große Töpfe. Pflanzen der Corydalis solida 'Beth Evans'® gedeihen gut an einem Platz im Halbschatten oder Schatten in fruchtbarem, recht feuchten Boden.
    Lerchensporn im Garten
    Corydalis solida 'Beth Evans'® Pflanzen sind robuste Stauden, die jahrelang an demselben Platz wachsen können. Lerchensporn hat feine farnähnliche Blätter und ist eine der beliebtesten Blattpflanzen. Selbst im Schatten wächst diese Staude ausgezeichnet. Sie können Lerchensporn solitär zwischen niedrigere Pflanzen setzen. Die Blätter bilden eine schöne Kombination mit der gefleckten Taubnessel (Lamium maculatum 'Beacon Silver') und der Lilientraube (Liriope muscari 'Moneymaker'). Oder kombinieren Sie den Lerchensporn mit anderen Schattenpflanzen wie Astilbe, Akelei, großblättrigen Hostas und Japanischen Anemonen.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Corydalis solida 'Beth Evans'® ist eine dankbare pflegeleichte Pflanze. Sorgen Sie dafür, dass die Erde rund um die Wurzeln nicht austrocknet. Zu trockenen Boden verträgt sie schlecht. Die Pflanze ist sehr winterhart. Die Zwiebeln treiben schon früh im Frühjahr aus. Lerchensporn blüht im Frühjahr.
    Bodendeckend
    Der Lerchensporn ist ein ausgezeichneter Bodendecker in einem Schattengarten. Unter Bäumen und Sträuchern gedeiht er ausgezeichnet. Sie können ihn verwildern lassen. Er breitet sich begrenzt aus.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Mit Corydalis solida 'Beth Evans'® haben wir eine der schönsten Sorten ausgewählt. Der Lerchensporn verschwindet nach der Blüte oberirdisch, um im nächsten Frühjahr wieder zurückzukommen. Die Zwiebeln 'übersommern' also unter der Erde. Der Blütenstand ist auch sehr schön. Die rosa Blüten bilden Ähren, die schön über den Blättern herausragen. Diese Pflanzen sind ideal zum Verwildern.
    Lerchensporn gehört zur Familie der Mohngewächse (Papaveraceae).
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Corydalis solida 'Beth Evans'
    Lieferart Lieferung als Zwiebel oder Knolle
    Garantie 100% Anwuchs- und Blühgarantie
    Farbe Rosa
    Standort halber Schatten ,  voller Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume nein
    Blütezeit April - Mai
    Wuchshöhe15 - 20 cm
    Pflanzabstand15 - 20 cm
    Mehr anzeigen