Xanthosoma 'Frozen Planet' XL - Pflanze

Xanthosoma sagittifolium 'Frozen Planet'
Xanthosoma 'Frozen Planet' XL

Mysteriöse Erscheinung

Der Beiname „Elefantenohr“ überrascht Sie wahrscheinlich nicht. Mit ihren wundervollen großen Blättern ist die Xanthosoma „Frozen Planet“ eine imposante Erscheinung in Ihrem Wohnzimmer! Die kräftigen, tiefroten Stängel unterstützen das Blatt. Durch die Wachsschicht an den Stängeln bekommt die Pflanze ein mystisches Aussehen. Sie erinnert an eisigen Tau! Doch diese Xanthosoma braucht Wärme und Licht. Die heiße Mittagssonne ist jedoch zu viel des Guten. 
Mehr anzeigen
Treffen Sie Ihre Auswahl
4-6 Werktage
Mehr Informationen
€ 87,50

4-6 Werktage
Mehr Informationen
€ 124,95

  • ohne Versandkosten
*Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- & Versandkosten `Mehr Informationen
  • Pflanzung
  • Was benötige ich?
    • Ziertopf
    • Topferde
    • Hydrokörner (optional)

    Wie pflanze ich die Xanthosoma in einen Topf?
    Diese Zimmerpflanze wird in einem standardmäßigen Zuchttopf geliefert. Für das Wachstum der Xanthosoma ist es gut, die Pflanze in einen Übertopf zu stellen. Wählen Sie dafür einen Topf, der mindestens 20 Prozent größer als der Zuchttopf ist.

    Bedecken Sie den Boden des Übertopfes mit einer Schicht Blumenerde. Hat der Übertopf ein Loch? Beginnen Sie dann mit einer Schicht Hydrokörner, sodass das Wasser abfließen kann. Die Xanthosoma muss 1 bis 2 Zentimeter unter dem Rand bleiben. Entfernen Sie den Zuchttopf und stellen Sie die Pflanze mitten in den Übertopf. Füllen Sie den Topf anschließend mit frischer Blumenerde und drücken Sie diese leicht an.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Was benötige ich?
    • Gießkanne
    • Dünger für grüne Pflanzen
    • Pflanzensprüher

    Wie pflege ich die Xanthosoma?
    Für ein optimales Wachstum benötigt die Xanthosoma wöchentlich Wasser. Lösen Sie jede zweite Woche etwas Dünger für grüne Pflanzen im Gießwasser auf. Im Sommer kann es erforderlich sein, zweimal pro Woche Wasser zu geben, aber nur, wenn sich die Blumenerde trocken anfühlt.

    Auch eine gute Luftfeuchtigkeit von 60 bis 90 Prozent ist wichtig. Ansonsten können die Blattränder eintrocknen. Besprühen Sie die Blätter bei trockener Luft daher regelmäßig. Die Murdannia steht am liebsten an einem hellen Standort fern der Sonne.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Xanthosoma bedeutet gelber (Xanthos) Körper (Soma). Einige Arten haben in der Knolle ein gelbes Gewebe. Diese Gattung ist für die dicken Rhizome oder Knollen mit Milchsaft bekannt. Viele Sorten sind sogar essbar. Als Nahrungspflanze ist die Pflanze als Malanga, Tannia oder Taylor bekannt. Die Knollen können wie Kartoffeln gegessen werden und sind reich an Stärke. 
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Xanthosoma sagittifolium 'Frozen Planet'
    Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
    Garantie 100% Anwuchs- und Blühgarantie
    Farbe Grün
    Standort halber Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume nein
    Wuchshöhe30 - 80 cm
    Mehr anzeigen