Traubenhyazinthen im Topf - Blumenzwiebeln

Muscari armeniacum 
Traubenhyazinthen im Topf

Holen Sie den Frühling ins Haus!

Lieben Sie Farbe in Ihrem Haus, Garten, Terrasse oder auf dem Balkon? Dann ist dies ein Angebot, das sie nicht verpassen dürfen! Stellen Sie den Topf mit den blauen Traubenhyazinthen (Muscari armeniacum) in einen schönen Übertopf. Holen Sie sich den Frühling ins Haus oder stellen Sie den Topf auf Ihren Terrassentisch. Erfreuen Sie sich an der bezaubernden blauen Farbenpracht! Pflanzen Sie sie nach der Blüte in Ihren Garten, dann kommen sie jedes Jahr in einer großen Anzahl zurück! Ideal zur Verwilderung!
Geliefert wird ein Anzuchttopf, bepflanzt mit blauen Traubenhyazinthen.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.
  • Pflanzung
  • Pflanzen Sie die Blumenzwiebeln dieser Traubenhyazinthe nach Erhalt so schnell wie möglich in den Gartenboden, einen Blumentopf oder Pflanzkasten ein. Bewahren Sie die Zwiebeln frostfrei, bis Sie sie einpflanzen. Setzen Sie die Zwiebeln in ein Pflanzloch, das drei mal so tief ist wie die Höhe der Zwiebel. Eine Zwiebel von 5 cm kommt also in ein Loch von 15 cm. Der Pflanzabstand der Traubenhyazinthen ist 5 cm. Lockern Sie die Erde gut auf und pflanzen Sie die Zwiebel mit der Spitze nach oben und der Wurzel nach unten. Füllen Sie das Pflanzloch wieder auf und betreten Sie den Boden nicht mehr. Je mehr Blumenzwiebeln desto größer Wirkung die Traubenhyazinthe erzielt. Pflanzen Sie in Gruppen von mindestens 25 Zwiebeln oder verteilen Sie etwa 50 Blumenzwiebeln gleichmäßig über das Beet.
    Traubenhyazinthen im Topf
    Traubenhyazinthen (Muscari armeniacum) gedeihen auch ausgezeichnet im Blumentopf oder Balkonkasten. Sorgen Sie für frische Blumenerde und legen Sie eine Schicht Kiesel oder Hydrokörner unten in den Topf. Für eine farbenfrohe Ergänzung sind Vergissmeinnicht ideal zwischen den Traubenhyazinthen zu pflanzen.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Muscari armeniacum ist ein kleines Zwiebelgewächs, das prima verwildern kann. Die Zwiebeln können jahrelang am selben Platz stehen bleiben. Für gutes Wachstum empfiehlt Bakker, die Blumenzwiebeln gleich nach der Blüte zu düngen mit Bakkers Blumenzwiebeldünger. Damit sorgen Sie für eine reiche Blüte im nächsten Jahr. Schneiden Sie außerdem die Blätter dieser Traubenhyazinthe erst ab, wenn sie gelb geworden sind. Wachsen die Zwiebeln im Rasen? Warten Sie dann mit dem Mähen, bis das Laub gelb geworden ist. Im nächsten Frühjahr werden Muscari armeniacum mit dieser guten Pflege noch mehr Blüten bringen. Wenn erwünscht verpflanzen Sie die Zwiebeln gleich nach der Blüte. Schützen Sie Blumenzwiebeln im Topf gegen Frost indem Sie den Topf frostfrei bewahren oder in Luftpolsterfolie einpacken. Geben Sie in trockenen Perioden Wasser.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die Traubenhyazinthe ist eine populäre Sorte und steht in vielen Gärten. Es ist ein prächtiger Kultivar. Das besondere an blauen (und rosa und weißen) Traubenhyazinthen ist, dass sie jedes Jahr schöner und dichter werden. Die Blüte wird Sie immer wieder überraschen, wie schön so eine kleine Blume doch sein kann. Ideal zum Verwildern!
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Muscari armeniacum 
    Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
    Garantie Nicht anwendbar
    Farbe Blau
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten ,  voller Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume nein
    Wuchshöhe10 - 20 cm
    Pflanzabstand5 cm
    Pflanzentiefe5 cm
    Mehr anzeigen