Süßkirsche ‘Kordia’ - Bäume

Prunus avium ‘Kordia’
Süßkirsche ‘Kordia’
Die Süßkirsche 'Kordia' (Prunus avium) ist ein Kirschbaum, der Sie mit glänzenden dunklen Kirschen überrascht. Das Fruchtfleisch ist fest und herrlich süß. Mit den weißen Blüten im Frühjahr ist Prunus 'Kordia' auch ein schöner Zierbaum.
Mehr anzeigen
4-6 Werktage
Mehr Informationen
€ 19,95

*Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- & Versandkosten `Mehr Informationen

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Graben Sie für Prunus avium 'Kordia' ein Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Verbessern Sie kargen Gartenboden, indem Sie Kompost untermischen. Setzen Sie den Ballen der Kirsche in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte knapp unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich reichlich Wasser. Dieser Kirschbaum wächst am besten an einem sonnigen Platz. Der Platz, den der Kirschbaum endgültig benötigt, ist ca.2 x 3 Meter. 
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Prunus avium 'Kordia' ist einfach zu züchten. Geben Sie dem Kirschbaum regelmäßig Wasser (etwas zusätzlich in trockenen Perioden). Bakker empfiehlt Ihnen, im frühen Frühjahr etwas gemischten organischen Dünger zu geben. Decken Sie die Baumscheibe mit einer Schicht Kompost ab. Die Kirschen reifen im Juni-Juli und bekommen dann eine dunkelrote Farbe. Meistens ist Schutz vor Vogelfraß nötig.
    Kirsche 'Kordia' schneiden
    Bei Prunus avium 'Kordia' ist Schneiden kaum nötig. Schneiden Sie (nicht bei Frost) nach der Ernte die Zweige, die Früchte getragen haben, etwas zurück. Entfernen Sie kreuzende und vertikal wachsende Zweige. Tote Zweige können Sie ganz entfernen.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die Kirsche 'Kordia' ist eine sehr reich tragende Sorte. Die großen Kirschen sind glänzend dunkelrot. Das saftige Fruchtfleisch ist herrlich süß. Diese Kirsche bildet im Frühjahr prächtige weiße Blüten und ist darum auch wunderschön in einem Ziergarten. Die Kirschen können Sie im Juni-Juli pflücken. Essen Sie sie gleich vom Baum oder verarbeiten Sie sie zu köstlicher Marmelade. Kirschen sind sehr gesund, denn sie haben wenig Kalorien, aber viele Ballaststoffe und Vitamine.
    Mehr anzeigen