Sukkulente - Pflanze

Crassula rupestris subsp. marnieriana 
Sukkulente
Hübsche trendige Sukkulente mit Blättern in der Form von dicken Scheiben! In der Sonne können die Blätter einen schönen roten Rand bekommen. Diese pflegeleichte Sukkulente passt schön auf eine sonnige Fensterbank. Diese Sukkulente (Crassula rupestris subsp. marnieriana 'Hottentot'), auch bekannt unter dem Namen Dickblatt, ist im Sommer auch sehr dekorativ draußen auf Ihrem Terrassentisch!

Lieferhöhe ca. 15 cm.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.
  • Pflanzung
  • Stellen Sie die Sukkulente (Crassula rupestris subsp. marnieriana 'Hottentot') an einen warmen und sonnigen Platz.

    Diese Crassula ist eine hübsche Zimmerpflanze für schwierige Stellen wie zum Beispiel eine Fensterbank in der Sonne oder über einem Heizkörper. Crassula rupestris subsp. marnieriana 'Hottentot' kann im Sommer gut auf der Terrasse oder dem Balkon stehen. Diese Pflanzen lieben Sonne!

    Je mehr Licht, desto mehr neue Blätter werden gebildet!
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie der Sukkelente regelmäßig Wasser. Die Blumenerde kann ruhig eher trocken sein. Geben Sie im Frühjahr und Sommer ein paar Mal ein bisschen Pflanzennahrung ins Gießwasser. Gießen Sie erst wieder, wenn sich die Blumenerde trocken anfühlt.

    Um die Pflanze zur Blüte anzuregen, können Sie sie im Winter kühler stellen und ihr kein Wasser geben. Unbedingt notwendig ist dies jedoch nicht.

    Wenn diese Pflanze bei Ihnen auf der Terrasse oder dem Balkon steht, geben Sie acht, die Fettpflanze (Crassula rupestris subsp. marnieriana 'Hottentot') verträgt absolut keinen Frost. Holen Sie sie darum rechtzeitig nach drinnen!
    Von dieser Pflanze brechen ziemlich leicht kleine Stücke ab. Das Witzige ist- wenn Sie diese in die Blumenerde stecken, haben Sie gleich wieder eine neue...
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Das Dickblatt ist eine unkomplizierte Zimmerpflanze. Sie verträgt trockene Luft gut. Die Crassula gehört zu den sogenannten Fettpflanzen oder Sukkulenten. In den dicken fleischigen Blättern kann ein Vorrat Wasser gespeichert werden.

    Viele Sorten kommen ursprünglich aus Südafrika und wachsen meistens in sonnigen, trockenen Gebieten. Sie sind sehr gut in der Lage, trockene Perioden zu überleben.

    Der Name dieser Pflanze wurde kürzlich geändert und ist auch noch bekannt unter ihrem alten Namen: Crassula marnieriana 'Hottentot'.
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Crassula rupestris subsp. marnieriana 
    Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
    Garantie 100% Anwuchs- und Blühgarantie
    Farbe Grün
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume nein
    Wuchshöhe20 - 30 cm
    Mehr anzeigen