Strauchveronika 'Diana' - Strauch

Hebe 'Diana'
Strauchveronika 'Diana'

Wunderschöne Strauchveronika!

Dies ist eine wunderschöne Strauchveronika (Hebe 'Donna') mit auffallend dunklem Blatt. Ab August blüht diese Pflanze mit schönen ca. 7 cm langen Blütenähren. Diese Pflanzen sind nicht ganz winterhart, aber sie bringen viel Farbe in den Herbst. Hebe sieht toll aus in großen Töpfen auf Terrasse oder Balkon. Das Beet ist natürlich auch eine Möglichkeit. Die Strauchveronika (Hebe 'Donna') kann in milden Wintern draußen überleben, zieht es aber vor, frostfrei zu überwintern, um im nächsten Jahr wieder mit schmuckvoller Blütenpracht zu glänzen. 
Mehr anzeigen
4-6 Werktage
Mehr Informationen
€ 15,99

  • ohne Versandkosten
*Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- & Versandkosten `Mehr Informationen

Blütezeit / Erntezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Blütezeit
  • Pflanzung
  • Sie können die Hebe gleich nach Erhalt in Blumentöpfe, Balkonkästen oder in den Garten pflanzen. Wenn Sie die Strauchveronika als Topfpflanze halten möchten, nehmen Sie einen Topf mit Löchern im Boden. Bedecken Sie den Boden mit Tonscherben oder einer Schicht Hydrokörner. Geben Sie frische Blumenerde in den Topf und pflanzen den Wurzelballen der Hebe in die richtige Höhe. Füllen Sie den Blumentopf mit Erde auf und drücken Sie sie fest an. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen reichlich Wasser. Stellen Sie den Topf an einen Platz in der Sonne. Kleiden Sie die Innenseite eines porösen Blumentopfs mit Kunststoff aus oder verwenden Sie einen Kunststoff-Innentopf. So verhindern Sie eine schnelle Verdunstung und der Wurzelballen trocknet nicht so schnell aus. Verbessern Sie Ihre Gartenerde, indem Sie etwas Blumenerde untermischen. 
     Strauchveronika im Garten
    Dank der wunderschönen, wintergrünen Blätter kann man die Strauchveronika toll im Beet einsetzen. Sie erzielen schöne Kombinationen mit beispielsweise der weißen Forsythie (Abeliophyllum distichum) und der Säckelblume (Ceanothus pallidus 'Marie Simon'). Auch für den Heidegarten geeignet.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie Ihrer Hebe regelmäßig Wasser. Geben Sie im Sommer Pflanzennahrung ins Gießwasser für ein gutes Wachstum. Die Strauchveronika ist relativ winterhart, aber strenger Frost kann ihr zusetzen. Schützen Sie den Strauch in strengen Wintern, indem Sie ihn mit Stroh bedecken oder beispielsweise Luftpolsterfolie. Hebe im Topf können Sie am besten an einem frostfreien, hellen Platz überwintern. 
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die Blätter dieser aparten Strauchveronika haben einen cremefarbenen Rand. Junge Blätter sind auffallend hellrosa gefärbt. Im Winter bekommt die Pflanze eine rosa Färbung. Das bewirkt, dass die wintergrüne Hebe das ganze Jahr über sehr dekorativ ist. Strauchveronika ist eine ideale Pflanze für das Beet, aber auch für Blumentöpfe und Balkonkästen. 
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Hebe  'Diana'
    Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
    Garantie 5 Jahre Garantie
    Farbe Rosa
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Blütezeit August - November
    Wuchshöhe60 - 80 cm
    Pflanzabstand50 - 60 cm
    Mehr anzeigen