Spitzahorn - Bäume

Acer platanoides 
Spitzahorn
Der Rote Spitzahorn (Acer platanoides) 'Crimson King' ist unvergleichlich schön. Die prächtigen, violett-roten Blätter bilden einen wunderschönen Kontrast zu anderen Farben in Ihrem Garten. Im Herbst verfärben sich die Blätter goldgelb. Lieferhöhe 80-100 cm.
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Bevor Sie ihn pflanzen, muss der Wurzelballen des Acer platanoides 'Crimson King' gut feucht sein. Stellen Sie den Baum sofern nötig erst in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Setzen Sie den Ballen des Roten Spitzahorns in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte eben etwas unter dem Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Der Rote Spitzahorn 'Crimson King' wächst gut in trockenem Gartenboden. Geben Sie dem Baum einen Platz in direkter Sonne oder im Halbschatten.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Acer platanoides 'Crimson King' ist ein robuster Baum, der wenig Pflege braucht. Es lohnt sich, im Winter eine Mulchschicht aus Kompost und Dünger rund um den Stamm zu legen. Im Oktober-November können Sie wenn nötig zu niedrige oder kreuzende Zweige abschneiden. Zu lange Zweige kann man jetzt auch abschneiden, um den Baum in Modell zu schneiden. Ansonsten ist Schneiden nicht erforderlich. Schneiden Sie nicht nach Mitte Dezember, die Schnittwunden können dann 'bluten'.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die prächtigen dunklen violett-roten Blätter des Acer platanoides 'Crimson King' sind handförmig eingebuchtet. Im Herbst verfärben sie sich auffallend gelb, beim Austreiben im Frühjahr sind sie glänzend rot. Der Rote Spitzahorn wird 5 Meter hoch.
    Mehr anzeigen