Seerose ‘Marliacea Albida’ - Pflanze

Nymphaea ‘Marliacea Albida’
Seerose ‘Marliacea Albida’
Dies ist absolut eine besondere Seerose! Die Blüten sind prächtig und regen die Fantasie an. Die großen weißen Blüten dieser Nymphaea 'Marliacea Albida' werden viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen, vor allem da sie auch noch herrlich duften. Die Blüten erscheinen bis weit in den Herbst heinein. Auch hübsch als Schnittblume!
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Pflanzen Sie den Wurzelstock der Nymphaea 'Marliacea Albida' beinahe horizontal in einen geräumigen Teichkorb, der mit spezieller Seerosenerde gefüllt ist. Kleiden Sie den Korb erst mit einem Stück Jute aus. Setzen Sie die Seerose in den Korb und füllen Sie ihn mit Erde auf. Decken Sie alles mit der übrigen Jute ab und streuen Sie eine Lage Kies darüber. Setzen Sie den Korb mindestens 40 cm tief, noch besser 60 cm tief in den Teich. Pflanzen Sie diese Seerose an einen sonnigen Platz im Teich für eine reiche Blüte. Leichter Schatten wird auch vertragen.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Entfernen Sie im Herbst die toten Blätter der Seerose aus dem Teich. Setzen Sie den Korb mit Nymphaea 'Marliacea Albida' im Winter mindestens 40 cm tief, um ein Erfrieren zu verhindern. Wird die Seeroszu groß? Dann können Sie die Wurzeln im Mai ausgraben. Schneiden Sie den dicken Wurzelstock mit einem Messer in kleinere Stücke und pflanzen Sie einen Teil wieder zurück.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die glänzenden Blätter der Nymphaea 'Marliacea Albida' sind schön marmoriert. Stellen Sie auch einmal eine Blüte in eine Vase, so erfreuen Sie sich auch im Haus an dem herrlichen Duft!
    Mehr anzeigen