Puur® Knoblauch-Schnittlauch - Pflanze

Allium tuberosum 
Puur® Knoblauch-Schnittlauch

Unentbehrliches Kraut von PUUR Aroma in der südländischen Küche!

Wenn Sie dieses Kraut einmal probiert haben, möchten Sie es nie mehr missen!

Der Anbau von Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) ist ähnlich wie der des gewöhnlichen Schnittlauchs. Allerdings sind die Blätter von Knoblauch-Schnittlauch flach und der Geschmack ist eher knoblauchartig. Die kleinen Blüten des Knoblauch-Schnittlauchs sind weiß und ähneln denen des Bärlauchs (Allium ursinum).

Sie können das Kraut in jedem Gericht verwenden, in das Sie auch Knoblauch geben. Die klein geschnittenen Blätter von Knoblauch-Schnittlauch schmecken sehr gut in beispielsweise Salaten, Nudelgerichten, Soßen und Dressings.  Stellen Sie die Töpfe nah bei Ihrer Küchentür und lassen Sie es sich schmecken!

Bakker liefert biologisch angebauten Knoblauch-Schnittlauch der Firma PUUR Aroma in einer Lieferhöhe von 15 cm ab Topfrand in einem Anzuchttopf von Ø 13 cm. 
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Gießen Sie den Knoblauch-Schnittlauch so schnell wie möglich nach Erhalt. Nun können Sie Verschiedenes tun. Sie können den Topf vorübergehend ins Haus stellen, um ihn später noch nach draußen auf Ihre Terrasse oder Ihren Balkon zu setzen, z.B. in einen schönen Übertopf. Oder pflanzen Sie diese mehrjährige Pflanze in einen Kräutergarten oder ein Beet.


    Für drinnen:
    1. Sie können den Anzuchttopf in einen schönen Blumentopf stellen. Nehmen Sie dann einen Blumentopf mit Löchern im Boden und dazu passendem Untersetzer.
    2. Sie können aber auch den Anzuchttopf auf einen Untersetzer stellen, um das Gießwasser aufzufangen. So kann das Gießwasser gut abfließen.
    3. Verwenden Sie einen Ziertopf, in dem das Gießwasser aus dem Innentopf aufgefangen wird.
    4. Stellen Sie den Blumentopf an einen warmen, recht hellen Platz (keine volle Sonne).

    Für draußen:
    1. Suchen Sie einen warmen, geschützten Platz aus, an den Sie die Pflanze stellen, z.B. in einen schönen Topf oder Blumenkasten.
    2. Pflanzen Sie den Knoblauch-Schnittlauch in einen größeren Topf um. Füllen Sie den Blumentopf mit frischer Blumenerde. Nehmen Sie die Pflanze aus dem alten Topf. Setzen Sie den Wurzelballen des Knoblauch-Schnittlauchs in die richtige Höhe. Füllen Sie den Topf weiter mit Blumenerde und drücken sie vorsichtig fest.
    3. Pflanzen Sie die Pflanze in den Gartenboden.
    4. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen reichlich Wasser.
     
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie in trockenen Perioden zusätzlich Wasser und im Frühjahr etwas Pflanzendünger. Halten Sie das Beet unkrautfrei, dann gedeihen die Knoblauch-Schnittlauchpflanzen gut. Das Kraut ist winterhart und jedes Jahr um den März herum kommen die flachen Blätter aus dem Boden hervor. Knoblauch-Schnittlauch blüht im Mai – Juni. Sie haben länger etwas von den Pflanzen, wenn Sie die Blütenzweige heraus schneiden. Sind erst einmal Blüten da, werden kaum noch neue Blätter gebildet.

    Kräuter auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon
    Die Töpfe mit Kräutern können Sie auch nach draußen stellen. Haben die Pflanzen vorher eine Zeit lang drinnen gestanden, müssen Sie sie erneut abhärten. Dazu stellen Sie die Pflanzen täglich immer eine Stunde länger nach draußen an einen schattigen Platz. Nach 5 Tagen haben sich die Pflanzen eingewöhnt und Sie können sie draußen an ihren endgültigen Platz stellen. Knoblauch-Schnittlauch hat eine ausgesprochene Vorliebe für einen sonnigen Platz.

    Tipp: Stellen Sie die Töpfe nah bei Ihrer Küchentür auf, dann haben Sie immer Kräuter zur Hand, wenn Sie kochen.
    Erntemethode
    Ernteperiode: das ganze Jahr über.
     
    Ab dem frühen Frühjahr kann man Schnittlauch ernten. In warmen Wintern sogar das ganze Jahr über. In strengen Wintern verschwinden die Blätter, aber die Pflanze ist winterhart und im Frühjahr kommen die Blätter wieder zurück. Ernten Sie Knoblauch-Schnittlauch einfach, indem Sie es abschneiden. Lassen Sie die Wurzeln intakt, damit Sie später oder im nächsten Jahr erneut ernten können.

    Solange die Pflanze neue Blätter bildet, können Sie auch von ihr ernten. Mit dieser Methode ernten Sie das ganze Jahr über von derselben Pflanze!
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Knoblauch-Schnittlauch ist eine mehrjährige Pflanze, an der Sie jahrelang Freude haben.

    Knoblauch-Schnittlauch gehört zur Familie der Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae).
     
    Verwendung
    Sie können dieses Kraut in jedem Gericht verwenden, in das Sie auch Knoblauch geben. Die klein geschnittenen Blätter von Knoblauch-Schnittlauch (Allium tuberosum) schmecken sehr gut in beispielsweise Salaten, Nudelgerichten, Soßen und Dressings.

    In China sind die geschlossenen Blütenknospen dieser Pflanze eine Delikatesse. Sie haben einen feinen honigartigen Geschmack. Es werden hohe Preise dafür gezahlt!

    Auch die Wurzeln sind köstlich, aber das geht natürlich auf Kosten der Pflanze.
    Mehr anzeigen