Narzissen 'Tête à Tête' - Pflanze

Narcissus 'Tête à Tête'
Narzissen 'Tête à Tête'
Die Narzisse 'Tête-à-Tête' (Narcissus) ist eine Mini-Narzisse mit sehr heiterer Ausstrahlung. Diese Narzisse treibt schon aus und ist damit bestens geeignet für in Ihrem Haus. Holen Sie sich den Frühling ins Haus mit diesen hübschen kleinen Narzissen im Topf! Nach der Blüte und wenn der (Nacht-) Frost gewichen ist, können Sie die Zwiebeln einfach in den Garten pflanzen für das nächste Jahr. Die 'Tête-à-Tête' eignet sich sehr zur Verwilderung! Geliefert wird ein Anzuchttopf (P12) vollständig mit Zwiebeln bepflanzt.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.
  • Pflanzung
  • Die kompakte Narzissus 'Tête-à-Tête' gedeiht ausgezeichnet in einem Blumentopf oder Balkonkasten. Sorgen Sie für frische Blumenerde und legen eine Schicht Kiesel oder Hydrokörner unten in den Topf. Pflanzen Sie den gelieferten Anzuchttopf in den Topf.

    Sie können auch im Topf nach draußen (hübsch für auf Ihren Terrassentisch!) aber die Gefahr durch Frost im frühen Frühjahr nimmt dann zu. Schützen Sie die Blumenzwiebeln vor Frost, indem Sie sie frostfrei aufbewahren oder holen den Topf zeitweise nach drinnen.
    Narzissen im Ziertopf oder Blumenkasten 
    Narzissen gedeihen auch ausgezeichnet im Blumentopf oder Balkonkasten. Sorgen Sie für frische Blumenerde und geben eine Schicht Kies oder Hydrokörner unten in den Topf. Pflanzen Sie die Narzissenzwiebeln mit der Spitze nach oben in den Topf. Im Topf kann man sie etwas näher nebeneinander pflanzen. Sie können die Blumenzwiebeln im Topf vor Frost schützen, indem Sie den Topf vor dem Pflanzen mit Luftpolsterfolie auskleiden. Geben Sie ihnen in trockenen Zeiten Wasser. Pflanzen Sie die Zwiebeln nach der Blüte in den Garten.
     
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie den Zwiebeln im Topf regelmäßig Wasser.

    Entfernen Sie nach der Blüte die verblühten Blütenstängel. Dann geht alle Energie in die Zwiebel. Schneiden Sie außerdem die Blätter der Narzisse erst ab, wenn sie gelb geworden sind.
    Geben Sie der Pflanze weiterhin Wasser und Dünger, selbst wenn die Blüten verblüht sind. Dann kann die Zwiebel wieder zu Kräften kommen für das nächste Frühjahr! Bringen Sie die Pflanze nach der Blüte so bald wie möglich nach draußen, wenn es nicht friert und sonst an einen kühlen hellen Ort.
    Narzissus 'Tête-à-Tête' in Ihrem Garten
    Nach der Blüte und wenn der (Nacht-) Frost gewichen ist, können Sie die Zwiebeln einfach in den Garten pflanzen für das nächste Jahr. Im nächsten Frühjahr schenkt die Narzisse 'Tête-à-Tête' mit dieser guten Pflege wieder viele Blüten.

    Die 'Tête-à-Tête' eignet sich sehr zur Verwilderung! Sie können jahrelang am selben Platz stehen bleiben.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Narcissus 'Tête-à-Tête' ist eine prächtige Mini-Narzisse mit kleinen gelben Blüten. Die Blütendecke ist gelb, ebenso wie der lange Kelch. Schön in Kombination mit anderen gelben Blüten wie zum Beispiel Gelben Kaiserkronen und gelben Gartenveilchen.

    Alle Narzissen (Narcissus) gehören zur Familie der Amaryllisgewächse (Amaryllidaceae).
     
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Narcissus  'Tête à Tête'
    Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
    Garantie 100% Anwuchs- und Blühgarantie
    Farbe Gelb
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume nein
    Wuchshöhe15 - 20 cm
    Pflanzabstand10 cm
    Pflanzentiefe10 cm
    Mehr anzeigen