Nabelnüsschen 'Starry Eyes' - Pflanze

Omphalodes cappadocica 'Starry Eyes'
Nabelnüsschen 'Starry Eyes'

Schattenblüher!

Das Gedenkemein (Omphalodes cappadocica ‘Starry Eyes’) ist eine sehr elegante Pflanze. Die Blütenform und Farbkombination dieser amerikanischen Pflanze sind etwas Besonderes, denn die Blütenblätter sind weiß mit blau. Dieses Gedenkemein ist ein ausgezeichneter Bodendecker!
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
  • Pflanzung
  • Omphalodes cappadocica ‘Starry Eyes’ ist eine bodendeckende Staude, die bestens im Gartenboden gedeiht.Verbessern Sie arme Gartenerde, indem Sie Kompost und Kuhdungkörner unter mischen. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Setzen Sie den Wurzelballen von Omphalodes cappadocica ‘Starry Eyes’ in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte eben etwas unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Das Gedenkemein wächst und blüht gut an einem Platz im Halbschatten.
    Omphalodes cappadocica ‘Starry Eyes’ im Garten
    Omphalodes cappadocica ‘Starry Eyes’ ist äußerst geeignet als Bodendecker für schattige Stellen. Kleine Ausläufer sorgen für einen bescheidenen Wuchs der Pflanze. Im Lauf der Zeit entsteht ein grüner Teppich aus Blättern. Pflanzen Sie diese reizende kleine Pflanze als Bodendecker zwischen andere niedrige Pflanzen wie beispielsweise das kleine Immergrün (Vinca minor) oder die winterharte Geranie ‘Birch Double’. Auch hübsch in großen Gruppen unter laubabwerfenden Sträuchern.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie Omphalodes cappadocica ‘Starry Eyes’ regelmäßig Wasser, der Boden um die Wurzeln herum darf nicht austrocknen. Trockenen Boden verträgt sie nicht gut aber zu viel Wasser, vor allem im Winter, auch nicht. Indem Sie die verblühten Stängel regelmäßig abschneiden, fördern Sie die Wiederblüte. Für eine besonders reiche Blüte von Omphalodes cappadocica ‘Starry Eyes’ empfiehlt Bakker Ihnen, während der Blüte etwas Pflanzennahrung ins Gießwasser zu geben. Geben Sie im Winter eine Mulchschicht aus Kompost. Im Frühjahr die abgestorbenen Blätter abschneiden.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Omphalodes cappadocica ‘Starry Eyes’ ist einer unserer Favoriten! Die reizenden kleinen Blüten stehen in lockeren Trauben über den Blättern. Sie sind von klarem Blau mit einem weißen Rand und erinnern Sie sicher an das Vergissmeinnicht. Die schön geformten, ovalen Blätter stehen auf langen Stielen. Eine sehr elegante kleine Pflanze mit frisch gefärbten Blüten, die wenig Platz einnimmt.
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Omphalodes cappadocica 'Starry Eyes'
    Lieferart Lieferung als nicht getopfte Pflanze
    Garantie 5 Jahre Garantie
    Farbe Weiß, Blau
    Standort halber Schatten ,  voller Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume nein
    Blütezeit April - Juni
    Wuchshöhe20 cm
    Mehr anzeigen