Muriel-Bambus 'Bimbo' - Pflanze

Fargesia murielae 'Bimbo'
Muriel-Bambus 'Bimbo'
Dieser ideale Bambus bietet sich ausgezeichnet an zum Gebrauch als Hecke in Ihrem Garten, sowohl im Gartenboden als auch in einem prächtigen Topf auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon! Dieser wintergrüne Bambus wächst kompakt und wuchert nicht! Der Schirmbambus (Fargesia 'Boo') verträgt stärkeren Wind und steht gerne in der Sonne aber ein Schattenplatz ist genauso gut! Im Gartenboden ist die Pflanze winterhart, im Topf sollte man sie vor Frost schützen.
Lieferhöhe 30-40 cm.
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Sorgen Sie dafür, dass das Wurzelwerk von Fargesia 'Boo'  gut feucht ist. Stellen Sie den Bambus vor dem Pflanzen erst in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Graben Sie ein großes Pflanzloch und lockern die Erde gut auf. Stellen Sie das Wurzelwerk von Fargesia 'Boo' auf die richtige Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Wurzelwerks muss etwas unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken sie fest an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Fargesia 'Boo' wächst gut an allen Plätzen im Garten, in normaler bis mäßig feuchter Gartenerde.
    Bambus im Garten
    Fargesia 'Boo' ist ein prächtiger wintergrüner Solitär für den Garten. Sie können auch die untersten Blätter abschneiden. Dann sind die grünen Zweige zu sehen und Sie können außerdem zwischen den Zweigen hindurch schauen. Fargesia 'Boo' ist auch geeignet als hohe, lockere Hecke. Schneiden Sie die Hecke Anfang Sommer in die gewünschte Form. Zweige, die zu weit herausragen, können Sie regelmäßig abschneiden. Ideal für Stellen, die schnell zugewachsen sein sollen, ein toller Sichtschutz!
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Fargesia 'Boo' ist ein robuster Bambus, der kaum Pflege beansprucht. Geben Sie in den ersten Monaten nach dem Anpflanzen und in sehr trockenen Perioden zusätzlich Wasser. Sehr trockenen Boden verträgt er nicht gut ebenso wie sehr feuchten Boden im Winter.

    Geben Sie keinen Pflanzendünger mehr nach dem August, damit die Bambuszweige gut abgehärtet in den Winter gehen.
     
    Fargesia schneiden
    Schneiden Sie erst, wenn eine Höhe von 2 Metern erreicht ist. Nach einigen Jahren können in der Mitte abgestorbene Zweige entstehen, schneiden Sie die ab, damit Platz für neue Zweige ist. Zweige, die Sie über dem Boden abschneiden, treiben nicht mehr aus. Beschränken Sie das Schneiden vor allem auf das Entfernen von abgestorbenem Holz.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Fargesia 'Boo' ist ein prächtiger hoher Bambus mit grünen Zweigen. Fargesia 'Boo' wächst in 5 Jahren auf etwa 2 Meter Höhe. Die Blätter sind ziemlich klein und laufen spitz zu. Die kräftigen Stängel sind zart grün. Geben Sie diesem mächtigen Bambus genug Platz, die Stängel können in fruchtbarem Boden gut 2,5 Meter hoch werden. Dieser stark und schnell wachsende Bambus bildet große Büschel aber kaum Ausläufer.

     
    Mehr anzeigen