Mischung von Herbstfarben

Mischung von Herbstfarben
Die weißblumige Besenheide (Calluna vulgaris perestrojka), der neutrale Spindelstrauch (Euonymus japonicus) und Scheinbeere (Gaultheria procumbens) mit ihren schönen roten Beeren ist eine überraschende Kombination. Diese Kombination ist winterhart und braucht also nicht aus dem Boden geholt zu werden.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
  • Pflanzung
  • Bakker empfiehlt die drei Sträucher so schnell wie möglich nach Erhalt in einen Blumentopf oder Balkonkasten zu pflanzen. Wählen Sie einen Topf mit Löchern im Boden, sodass das überschüssige Gießwasser gut ablaufen kann. Bedecken Sie den Boden des Topfes mit Tonscherben oder einer Lage Hydrokörnern. Geben Sie Blumenerde in den Topf und pflanzen Sie den Wurzelballen der Sträucher auf der richtigen Höhe ein. Füllen Sie mit Erde auf und drücken Sie die Erde fest an. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen reichlich Wasser und stellen Sie den Topf an einen Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten.
    Mischung von Herbstfarben im Topf oder im Garten
    Unsere dekorative Mischung von Herbstfarben wird den ganzen Winter lang Ihren Garten schmücken. Drei Sträucher reichen aus, um einen mittelgroßen Topf zu bepfanzen. Die Kombination ist auch sehr schön in großen Blumentöpfen oder Balkonkästen, hierfür benötigen Sie mehrere Packungen. Auch können Sie die Mischung von Herbstfarben zum Beispiel in einen schmalen Rand entlang dem Gartenweg pflanzen.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie Ihrer Herbstmischung regelmäßig Wasser, die Wurzelballen dürfen nicht austrocknen. Verwelkte Blätter und Blüten können Sie ganz abschneiden. Für ein besonders gutes Wachstum und reiche Blüte empfiehlt Bakker, während der Blüte regelmäßig Pflanzendünger in das Gießwasser zu geben. Die verschiedenen Sorten sind gut winterhart, bei Pflanzung im Topf ist es jedoch empfehlenswert, den Topf während der Frostperiode an einen geschützten Platz zu stellen. Schneiden Sie die Besenheide gleich nach der Blüte zurück.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Unsere Mischung von Herbstfarben besteht aus Spindelstrauch (Euonymus japonicus), weiß blühender Besenheide (Calluna vularis ‘Perestroyka) und Scheinbeere (Gaultheria procumbens) mit roten Beeren. Diese drei wintergrünen Sorten kombinieren sehr schön zusammen.
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
    Garantie 5 Jahre Garantie
    Farbe Rot, Weiß
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume nein
    Blütezeit August - Oktober
    Wuchshöhe15 - 40 cm
    Mehr anzeigen