Mini Garten Pflanzenkollektion - Pflanze

Mammillaria bombycina + Kalanchoe thyrsiflora + Aloe peglerae 
Mini Garten Pflanzenkollektion

Gestalten Sie den Mini Garten mit Kakteen und Sukkulenten!

Diese hübsche Pflanzenkollektion kann man ausgezeichnet in einem Mini Garten verwenden. Im Sommer können diese Kakteen und Sukkulenten auch gut nach draußen! Sie machen sich prächtig in der Sonne auf Terrasse oder Balkon. Diese Pflanzen sind pflegeleicht und brauchen nur alle drei Wochen Wasser. Bestellen Sie gleich mehrere, für Ihre Freunde, Familie oder einfach für sich selbst! So kann sich Mini Gardening zu einem richtig schönen Hobby entwickeln!
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Sie erhalten von uns drei Kakteen und/oder Sukkulenten, jede in einem Anzuchttopf. Pflanzen Sie diese Pflanzen mit anderen Accessoires in den Mini Garden. Verwenden Sie spezielle Kakteenerde, eventuell mit Sand und (Zier-)Steinen angereichert. Stellen Sie den Mini Garten an einen warmen und sonnigen Platz. Diese Pflanzen benötigen sehr wenig Aufmerksamkeit. Trockene Luft, auch die über einem Heizkörper, vertragen sie problemlos.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie den Kakteen und Sukkulenten nur mäßig Wasser, alle drei Wochen einmal reicht schon. Die Blumenerde kann ruhig eher trocken sein. Geben Sie im Frühjahr und Sommer ein paar Mal ein wenig Pflanzendünger ins Gießwasser. Kakteen und Sukkulenten sind besonders robuste Pflanzen für das Wohnzimmer und die Terrasse (Frost unter -10°C und zu viel Wasser vertragen diese Pflanzen nicht).
    Kakteen und Sukkulenten in Blüte
    Wenn Sie sie im Winter trockener halten und etwas kühler stellen, können sich auch Blüten bilden. Es gibt aber auch Pflanzen dieser Kategorie, die spezielle Ansprüche stellen und sehr selten zur Blüte kommen, andere Kakteen und Sukkulenten wiederum können jedes Jahr blühen.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Sukkulenten und Kakteen sind sehr unkomplizierte Zimmerpflanzen, denn sie vertragen trockene Luft sehr gut. Die dicken, fleischigen Blätter der Sukkulenten können viel Wasser speichern, ebenso wie die Kakteen. Dies wird als Reservevorrat in trockenen Perioden verwendet. Sukkulenten werden manchmal auch Fettpflanzen genannt.
    Sukkulenten und Kakteen sind hübsche Zimmerpflanzen für schwierige Plätze, wie z.B. auf einer Fensterbank über der Heizung. Sie können im Sommer auf der Terrasse oder dem Balkon stehen. Sobald die Temperatur unter 10 Grad Celsius liegt, müssen sie allerdings nach drinnen.
    Sukkulenten gehören zur Familie der Dickblattgewächse (Crassulaceae), Kakteen zur Familie der Kakteengewächse (Cactaceae).
    Mehr anzeigen