Mexikanische Bergpalme 'Wide Leaf' - Pflanze

Chamaedorea elegans 'Wide Leaf'
Mexikanische Bergpalme 'Wide Leaf'
Diese hübsche Mini-Palme vermittelt Ihnen gleich eine tropische Atmosphäre! Ursprünglich kommt diese Chamaedorea elegans 'Wide Leaf' vor in Mittelamerika. In den gemäßigten Weltregionen ist die Mexikanische Bergpalme mit ihren gefiederten blättern eine beliebte Zimmerpflanze. Geben Sie dieser Palme einen auffallenden Platz im Halbschatten ohne heiße Mittagssonne.

Lieferhöhe: 70 cm.
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Stellen Sie die  Mexikanische Bergpalme eventuell in einen schönen Übertopf. Bedecken Sie den Boden des Übertopfs mit Tonscherben oder einer Schicht Hydrokörnern. Setzen Sie die gelieferte Pflanze mit dem Anzuchttopf da hinein.

    Oder pflanzen Sie die Pflanze in einen schönen Topf. Legen Sie dazu Tonscherben oder eine Schicht Hydrokörner in den Topf, geben frische Blumenerde in den Topf und setzen den Ballen von Chamaedorea elegans 'Wide Leaf'  in die richtige Höhe. Füllen Sie den Blumentopf weiter mit Erde und drücken sie fest an. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen reichlich Wasser.

    Sie können diese Zimmerpflanze auch im Anzuchttopf lassen und diesen dann auf einen Untersetzer stellen. Geben Sie gleich Wasser. Lassen Sie das Wasser nie länger als einen Tag auf dem Untersetzer stehen.

    Stellen Sie den Topf an einen hellen Platz im Wohnzimmer. Morgen- oder Abendsonne verträgt die Pflanze, aber der direkten Mittagssonne sollte man sie nicht aussetzen. Lassen Sie die Palme auf keinen Fall trocken stehen.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie Ihrer Mexikanischen Bergpalme (Chamaedorea elegans 'Wide Leaf')  regelmäßig Wasser (im Sommer zweimal pro Woche, im Winter einmal pro Woche) und halten Sie den Topfballen immer feucht. Geben Sie während des Wachstums regelmäßig Pflanzendünger ins Gießwasser (einmal im Monat, Dünger für grüne Zimmerpflanzen ).

    Die Mexikanische Bergpalme  mag recht feuchte Luft, vor allem verträgt sie im Winter die trockene Luft der Zentralheizung nicht gut. Diese Palme mag keine großen Temperaturschwankungen.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Chamaedorea elegans 'Wide Leaf' gehört zur Familie der Palmengewächse (Arecaceae). Ursprünglich kommt diese Pflanze in den tropischen Regenwäldern Mittelamerikas vor.

    Die frisch-grünen Blätter sind schön federförmig.
    Mehr anzeigen