Lilie 'Reinesse' - Blumenzwiebeln

Lilium asiaticum 'Reinesse'
Lilie 'Reinesse'

15-20 Blüten pro Stiel!

Lilie 'Reinesse' hat nicht weniger als 15-20 schneeweiße Blüten pro Stiel. Allein schon wegen diesem reichblühenden Charakter zählt die Lilie 'Reinesse' zu Bakkers meist verkauften Hits. Sowohl im Blumentopf auf der Terrasse oder dem Balkon als auch im Garten macht sich dieses weiße Juwel glänzend. Die Lilie 'Reinesse' eignet sich auch hervorragend als Schnittblume.
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Pflanzen Sie die Zwiebeln der Lilie 'Reinesse' im Frühjahr etwa 12-15 cm tief. Wählen Sie einen Platz in voller Sonne oder im Halbschatten. Graben Sie ein großzügiges Pflanzloch und pflanzen Sie die Lilienzwiebel mit der Spitze nach oben ein. Gießen Sie die Zwiebel gleich nach dem Pflanzen reichlich. Lilie gedeihen auch gut im Blumentopf oder Pflanzkasten. Die Lilie 'Reinesse' bevorzugt sauren Boden und verträgt keinen Kalk. Sie können den Boden verbessern, indem Sie etwas Kompost oder Kuhdungkörner hinzu fügen. Der Fuß der Pflanze sollte beschattet sein, damit der Boden kühl bleibt. Lilien können jahrelang am selben Platz stehen bleiben.
    Lilien kombinieren
    Da die Lilie 'Reinesse' einen kühlen Boden bevorzugt, empfiehlt Bakker, um die Zwiebeln herum niedrige Pflanzen zu platzieren. Im Beet können Sie die Lilie schön kombinieren mit der niedrigen Heidenelke (Dianthus deltoides) und einer kriechenden Glockenblume (Campanula portenschlagiana).
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie der Lilie 'Reinesse' während dem Wachstum ausreichend Wasser. Geben Sie während der Blüte der Lilie 'Reinesse' regelmäßig Dünger zum Gießwasser. Die Zwiebeln der Lilie sind relativ winterhart. Bei strengem Frost empfiehlt es sich, sie etwas ab zu decken mit einer Schicht Laub oder Stroh. Blumenzwiebeln, die im Blumentopf stehen, sind extra anfällig für Frost. Stellen Sie den Topf während dem Frost darum besser in einen kühlen Raum. Dann können Sie sicher sein, dass die Lilie 'Reinesse' den Winter gut übersteht.
    Lilienhähnchen
    Lilien können befallen werden vom Lilienhähnchen, einem grell roten Käfer. Entfernen Sie die Käfer im Frühjahr. Dann verhindern Sie Blattfraß.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die prächtige rein weiße Lilie 'Reinesse' ist eine asiatische Lilie, die früh im Sommer blüht. Die Blüten sind ziemlich offen und nach oben gerichtet. Es ist eine Zwerglilie, also sind die Stängel nicht so lang. Darum ist diese kompakte Lilie sehr kräftig und geeignet für Töpfe.
    Lilie in der Vase
    Die Lilie 'Reinesse' ist eine hervorragende Schnittblume. Pflücken Sie die Blumen vorzugsweise morgens früh. Entfernen Sie das unterste Blatt und stellen Sie die Blumen direkt in einen vollen Eimer mit lauwarmem Wasser mit Schnittblumennahrung. Dank der kräftigen Stiele eignet sich die Lilie 'Reinesse' auch, um sie in Blumensteckschaum zu stecken.
    Mehr anzeigen