Langgriffliger Rosenwaldmeister - Pflanze

Phuopsis stylosa 
Langgriffliger Rosenwaldmeister
Der langgrifflige Rosenwaldmeister (Phuopsis stylosa) ist unglaublich reich blühend vom Frühjahr bis in den November! Der Boden wird wirklich bedeckt mit einem Meer von lilarosa Blüten. Diese Pflanzen haben halbe kugelförmige Blüten auf Stielen mit schmalen dunkelgrünen Blättern. Schmetterlinge werden von den prächtigen Blüten angezogen. Diese Pflanze eignet sich hervorragend für Ihr Beet. Ideal um in Reihen entlang dem Gartenweg zu pflanzen.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
  • Pflanzung
  • Sie können Phuopsis stylosa gleich nach Erhalt in die Gartenerde pflanzen. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut. Verbessern Sie schwere Gartenerde, indem Sie etwas scharfen Sand untermischen. Setzen Sie den Wurzelballen des langgriffligen Rosenwaldmeisters in die richtige Tiefe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Wurzelballens muss dabei etwas unter der Erdoberfläche sein. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde auf und drücken Sie sie fest an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Der langgrifflige Rosenwaldmeister wächst und blüht an einem Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten in lockerem, humusreichem, durchlässigem Boden.
    Langgriffliger Rosenwaldmeister im Garten
    Der starke Phuopsis stylosa ist eine ideale Gartenpflanze. Diese Pflanze fordert wenig Pflege, sie blüht von April bis in den November mit charmanten lilarosa Blüten. Sie können den langgriffligen Rosenwaldmeister in den Steingarten pflanzen oder über eine Mauer wachsen lassen. Im Beet machen Sie eine schöne Frühjahrskombination mit der gefüllt blühenden Pfingstrose 'Pink Cameo' (Paeonia lactiflora ‘Pink Cameo’) und eine sehr schöne Sommerkombination mit dem roten Sonnenhut (Echinacea purpurea). Langgriffliger Rosenwaldmeister ist auch prächtig in einem geräumigen Blumentopf oder Balkonkasten.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Phuopsis stylosa ist eine einfach zu züchtende Staude, die auf fast jedem Platz gut wachsen wird. Sorgen Sie dafür, dass die Erde rund um die Wurzeln nicht austrocknet. Schneiden Sie die verblühten Blütenstängel ganz ab, um eine gute zweite Blüte anzuregen. Decken sie die Pflanzen im Winter bei Frost mit einer Lage Laub ab. Im Winter stirbt der überirdische Teil der Pflanze ab, um im Frühjahr wieder wunderschön auszutreiben und Sie mit einem überwältigenden Meer von lilarosa Blüten zu überraschen.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Phuopsis stylosa wird langgriffliger Rosenwaldmeister genannt und gehört zu den Rötegewächsen (Rubiaceae).
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Phuopsis stylosa 
    Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
    Garantie 5 Jahre Garantie
    Farbe Rosa
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Riechend herrlich duftend
    Schnittblume nein
    Blütezeit April - November
    Wuchshöhe15 - 20 cm
    Mehr anzeigen