Korallenbäumchen 'Megaball' - Pflanze

Solanum pseudocapsicum 'Megaball'
Korallenbäumchen 'Megaball'
Diese fröhliche Pflanze sorgt für Farbe im Spätsommer, Herbst und Winter. Die intensiv gefärbten und glänzenden Früchte des Korallenbäumchens 'Megaball' sind die größten ihrer Sorte (bis zu 3 cm!) und sehen sehr schön aus. Die Pflanzen machen sich prächtig an Ihrer Haustür oder auf Ihrem Herbsttisch drinnen wie draußen und bringen die typische warme Herbststimmung. Sorgen Sie für einen frostfreien Platz, so können Sie sich länger daran erfreuen. Weder die Pflanze noch die Früchte dieser Pflanze sind essbar. Dieses hübsche Bäumchen wird auch Korallenkirsche, Straußkirsche oder Jerusalemkirsche genannt.
Lieferhöhe ca. 35 cm, Topfgröße P14 (Ø 14 cm).
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.
  • Pflanzung
  • Das Korallenbäumchen wird geliefert in einem Standard-Topf. Geben Sie der Pflanze gleich nach der Lieferung Wasser. Sie können die Pflanze auch gut in einen schönen Übertopf oder eine Pflanzschale stellen.

    Kombinieren Sie das Korallenbäumchen 'Megaball' mit einem hübschen trendigen Topf und machen so einen extra Blickfang daraus für Ihr Haus oder den Garten!

    'Megaball' ist sehr geeignet für im Haus aber im Sommer und Herbst kann sie auch sehr schön auf die Terrasse oder den Balkon. Sie hat am liebsten viel Licht, volle Sonne ist kein Problem, wenn Sie sie sich kurz an die Sonne gewöhnen lassen.
    'Megaball' schenkt Ihnen besonders lange Freude. Obwohl sie als einjährige Pflanze gezüchtet ist, ist es sogar möglich, sie im Haus in einem ungeheizten Schlafzimmer  überwintern zu lassen und sie im nächsten Jahr wieder ans Wachsen zu bringen, mit wiederum Blüten und Beeren!
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Korallenbäumchen können sowohl draußen als auch drinnen stehen. Natürlich haben sie es an einem hellen Platz im Haus leichter als bei Wind und Wetter draußen.

    Geben Sie dem Korallenbäumchen Wasser, wenn die obere Schicht Blumenerde sich trocken anfühlt. Gießen Sie nur die Erde, nie auf die Blüten. Korallenbäumchen mögen keine nassen Füße! Kippen Sie darum auch den Untersetzer nach 10 Minuten aus.
    Wenn Sie die beerentragende Pflanze in einem kühleren Raum übernachten lassen (15°C), halten sich die orangen Beeren länger schön. Korallenbäumchen vertragen keine allzu niedrigen Temperaturen und schon gar keinen Frost. Stellen Sie sie darum, wenn Frost ansteht, nach drinnen an einen hellen Platz.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Solanum pseudocapsicum stammt ursprünglich von Madeira. Sie wächst dort in etwa 70 cm hohen Sträuchern.

    Solanum pseudocapsicum 'Megaball' ist ein prächtiger Kultivar mit wirklich etwas größeren Früchten als alle anderen Sorten. Die Beeren können immerhin einen Ø  von 3 cm erreichen! Andere kommen gerade mal bis an 2 cm Ø . Die Früchte färben sich von grün über gelb, orange nach rot.
    Solanum pseudocapsicum ist eine Pflanze, die der Pfefferpflanze Capsicum (dies sind Spanische Pfeffer u.a.) ähnelt. Es ist aber kein Pfeffer, wie der Gattungsname 'pseudocapsicum' ja schon sagt.

    Die Früchte sind leicht giftig, nicht tödlich aber ihr Verschlucken kann einige Unannehmlichkeit verursachen...
    Mehr anzeigen