Knopfblume auf Stamm - Strauch

Cephalanthus occidentalis 
Knopfblume auf Stamm
Die Knopfblume auf Stamm ist ein noch recht unbekannter Strauch. Die duftenden, cremeweißen und kugelrunden Blüten ziehen viele Schmetterlinge an. Die Knopfblume ist sehr robust. Dieser sehr apart aussehende Strauch ist eine auffallende Erscheinung auf Terrasse und Balkon. Stammhöhe ca. 50 cm.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
  • Pflanzung
  • Sorgen Sie dafür, dass der Wurzelballen von Cephalanthus occidentalis gut feucht ist. Stellen Sie den Strauch vor dem Pflanzen erst in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Nehmen Sie einen großen Blumentopf oder Pflanzkasten mit Löchern im Boden. Bedecken Sie den Boden mit Tonscherben oder einer Schicht Hydrokörner. Geben Sie Blumenerde in den Topf und setzen den Wurzelballen der Knopfblume auf Stamm in die richtige Höhe. Die Oberseite des Wurzelballens muss etwas unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie mit Erde auf und drücken sie kräftig an. Geben Sie Ihrer Knopfblume auf Stamm gleich nach dem Pflanzen reichlich Wasser. Stellen Sie den Blumentopf an einen Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten.
    Die Knopfblume im Gartenboden
    Die  Knopfblume ist ein sehr robuster, laubwerfender und winterharter Strauch. In einem Blumentopf aber auch im Gartenboden gedeiht und blüht die  Knopfblume ausgezeichnet. Cephalanthus occidentalis kann man schön kombinieren in der Mitte eines Beetes mit niedrigeren Pflanzen darum herum. Die  Knopfblume auf Stamm wird dann zu einem ganz besonderen Blickfang!
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Indem Sie verblühte Blüten der Knopfblume auf Stamm regelmäßig abschneiden, fördern Sie die Wiederblüte. Für eine besonders reiche Blüte von Cephalanthus occidentalis empfiehlt Ihnen Bakker, im Sommer regelmäßig Pflanzendünger ins Gießwasser zu geben. Der Wurzelballen darf nicht austrocknen und eher etwas feuchter sein. Schneiden ist nicht unbedingt notwendig. Um den März herum eventuell in Form schneiden. Schneiden Sie verwilderte Sträucher stark zurück. Cephalanthus ist ein winterharter laubwerfender Strauch, der jahrelang an dem selben Platz stehen bleiben kann.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die kugelrunden Blütenköpfe der Knopfblume auf Stamm bestehen aus einer Vielzahl kleiner weißer Blüten. Die Staubfäden ragen weit aus den Blüten heraus. So entsteht der Effekt eines Nadelkissens. Die Blüten von Cephalanthus occidentalis duften herrlich und locken viele Schmetterlinge an. Nach der Blüte können Sie sich noch erfreuen an den niedlichen Samenköpfen.
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Cephalanthus occidentalis 
    Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
    Garantie 5 Jahre Garantie
    Farbe Weiß
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Riechend herrlich duftend
    Schnittblume nein
    Blütezeit Juli - August
    Wuchshöhe150 cm
    Mehr anzeigen