Kletterrose + Rosenbogen - Strauch

Rosa 'Indigoletta'
Kletterrose + Rosenbogen
Kletterrose 'Indigoletta' (Rosa) ist eine besondere auffallende Erscheinung im Garten. Diese violett farbige, stark wachsende Kletterrose ist lang- und reichblühend. Rose 'Indigoletta' in Kombination mit dem Metall-Rosenbogen lässt Ihre Kletterrose glänzen.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
  • Pflanzung
  • Sie erhalten Rose 'Indigoletta' von uns mit kahlen Wurzeln. Legen Sie den Rosenstrauch vorm Pflanzen noch eine Nacht lang in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Am besten pflanzen Sie Kletterrose 'Indigoletta' in den Gartenboden. Graben Sie ein großzügiges Pflanzloch, lockern Sie den Boden gut und verbessern Sie die Erde mit Kompost und Kuhdung. Breiten Sie die Wurzel der Rosen gut aus und platzieren Sie die Sträucher in passender Tiefe. Dabei muss der frostempfindliche Okulationspunkt ( die Verdickung, aus der die Zweige entspringen) etwa 5 cm tief im Boden liegen. Füllen Sie das Pflanzloch Erde auf, drücken Sie es mit den Füßen fest und geben Sie Kletterrose 'Indigoletta' reichlich Wasser. Direkte Sonne oder Halbschatten sind notwendig für eine reiche Blüte.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Indem Sie verblühte Blüten ab schneiden bis zum ersten Blatt mit fünf Blättchen fördern Sie die Wiederblüte. Rosa 'Indigoletta' braucht viel Nahrung für eine reiche Blüte. Düngen Sie Ihre Kletterrose darum regelmäßig. Legen Sie im Winter Kuhdungkörner um den Fuß der Kletterrose 'Indigoletta' herum. Geben Sie im frühen Frühjahr einen gemischten organischen Dünger. Düngen Sie im Juli mit speziellem Rosendünger. Richten Sie sich nach der Mengenangabe auf der Verpackung. Um den empfindlichen Okulationspunkt zu schützen, empfiehlt Bakker, vorm Winter ein Häufchen Erde über das Herz des Strauches zu schaufeln (anhäufeln).
    Rose 'Indigoletta' schneiden
    Rose 'Indigoletta' muss jedes Jahr geschnitten werden. Nehmen Sie einige lange Zweige und binden Sie diese vorzugsweise einigermaßen horizontal an. Schneiden Sie alle Seitentriebe, die hieraus wachsen jedes Jahr im Februar bis auf drei Augen (Knospen) zurück. Schneiden Sie bei alten Sträuchern im Sommer ab und zu alte Zweige ganz ab (Verjüngung). Entfernen Sie außerdem wilde Triebe aus den Wurzeln. Die Rosen, die Sie von uns erhalten, sind schon geschnitten, Sie müssen sie also erst wieder nach einem bis anderthalb Jahren schneiden.
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Rosa  'Indigoletta'
    Lieferart Lieferung als nicht getopfter Strauch
    Garantie 5 Jahre Garantie
    Farbe Lila
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume ja
    Blütezeit Juni - November
    Wuchshöhe300 cm
    Pflanzabstand1 cm
    Mehr anzeigen