Kamelie Tricolor - Strauch

Camellia japonica 
Kamelie Tricolor

Drei Farben an einem Strauch!

Finden Sie diesen Strauch auch so schön? Wenn die 3 verschiedenen Kamelien (rot, rosa und weiß), die wir Ihnen liefern, dicht aneinander gepflanzt werden, entsteht das oben stehende Resultat. Auch im Winter bleiben Kamelien grün. Lieferhöhe 30-40 cm.
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Camellia japonica kann im Gartenboden wachsen. Sorgen Sie dafür, dass der Ballen der Kamelie richtig feucht ist. Graben Sie ein großes Pflanzloch und lockern Sie die Erde gut auf. Stellen Sie den Wurzelballen der Kamelie in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Wurzelballens sollte knapp unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie fest an. Geben Sie ihr nach dem Pflanzen gleich Wasser. Die Kamelie ist ziemlich winterhart, bevorzugt aber einen geschützten Platz. Dieser wintergrüne Strauch gedeiht am besten in ziemlich feuchter, humusreicher Erde, die im Sommer kühl bleibt. Der Boden kann sauer sein, verbessern Sie Ihre Gartenerde mit Kompost und Gartentorf.
    Trio-Kamelie kombinieren
    An einem geschützten Platz mit saurem, ziemlich feuchtem Boden kann man die Kamelie schön mit Rhododendren kombinieren.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Die Blüten von Camellia japonica erscheinen schon im März. In dieser Zeit kann es noch frieren und die Blüten können dadurch braune Flecken bekommen. Schützen Sie Ihre Kamelie darum mit einer Luftpolsterfolie oder einer Schilfmatte vor Frost. Schneiden Sie so wenig wie möglich, aber die verblühten Blüten können Sie abschneiden. Gegebenenfalls im April leicht zurückschneiden, wenn der Strauch zu groß wird. Geben Sie im Frühjahr vor der Blüte ein wenig Dünger. Regelmäßig mit Regenwasser gießen.
    Camellia japonica als Kübelpflanze
    Als Kübelpflanze kann die Kamelie frostfrei überwintern. Die Temperatur im Überwinterungsraum darf jedoch nicht über 15 °C liegen. Die Blüten können dann abfallen. Auch bei einem zu trockenen Wurzelballen und zu trockener Luft können Blütenknospen abfallen. So wenig wie möglich umtopfen.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Diese prächtige wintergrüne Kamelie (Camellia japonica) kommt aus Japan und hat faszinierend schöne Blüten. Die bildschönen Blüten sind schon jahrhundertelang im Fernen Osten beliebt. Die Kamelie wurde lange Zeit als Ansteckblume getragen. Die Blüte ist auch bekannt durch das Buch 'Die Kameliendame' von Alexandre Dumas.
    Auch sehr schön als Kübelpflanze.
     
    Mehr anzeigen