Jakobslilie - Blumenzwiebeln

Sprekelia formosissima 
Jakobslilie

Eine prächtige Jakobslilie mit zierlichen roten Blüten!

Die zierlichen Blüten der Jakobslilie blühen schon im frühen Sommer. Sie können sie auch einfach in Blumentöpfe oder Balkonkästen pflanzen. Die aus Mexiko stammende Jakobslilie ist auch bekannt als Aztekenlilie. Setzen Sie diese Blumenzwiebeln an einen sonnigen und warmen Platz in gut durchlässigem Boden. Lassen Sie die Blumenzwiebeln frostfrei überwintern. Bestellen Sie jetzt diese Blumenzwiebeln und erfreuen Sie sich in der kommenden Saison an den besonderen Blumen.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
  • Pflanzung
  • Sie können die Blumenzwiebeln der Sprekelia formosissima gleich im Frühjahr in die Erde oder einen großen Blumentopf einpflanzen. Achten Sie aber auf (späten) Nachtfrost. Beim Pflanzen von Blumenzwiebeln gilt, dass die Tiefe des Pflanzlochs doppelt so groß ist wie die Höhe einer Blumenzwiebel. Eine Blumenzwiebel mit 5 cm bekommt also ein Loch von 10 cm. Der Pflanzabstand der Sprekelia formosissima liegt bei rund 15 cm. Lockern Sie die Erde gut auf und setzen Sie die Zwiebel mit der Spitze nach oben und den Wurzeln nach unten ein. Füllen Sie das Pflanzloch wieder mit Erde auf. Das beste Ergebnis erzielen Sie mit Gruppen von mindestens 3 Blumenzwiebeln.

    Diese Blumenzwiebeln haben eine starke Vorliebe für tonhaltige Erde (lehmhaltige Erde, vermischt mit Sand). Benutzen Sie diese auch als Topferde.
     
    Sprekelia formosissima in einem kleinen Blumentopf
    Die Sprekelia formosissima wächst am besten in einem Blumentopf mit durchlässiger Erde, der an einem warmen, geschützten Platz steht. Setzen Sie für ein spektakuläres Ergebnis z. B. mindestens 3 Blumenzwiebeln in einen großen Topf. Je mehr, je schöner! Wenn Sie die Sprekelia formosissima in einen Topf pflanzen, ist es wichtig, den Topf während der Bildung des Blütenstiels und Knospen nicht mehr zu drehen. Damit verhindern Sie, dass Knospen abfallen.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie der Sprekelia formosissima regelmäßig Wasser. Der Blütenstängel wächst, sobald es ab Mai wärmer wird. Die Blätter erscheinen gleich nach der Blüte, genau wie bei einer Amaryllis. Für eine besonders gute Blüte der Sprekelia formosissima empfiehlt Bakker.com, im Sommer regelmäßig Dünger ins Gießwasser zu geben (solange noch Blätter vorhanden sind). Dadurch kann die Zwiebel viel Energie für das kommende Jahr speichern. Geben Sie nach Juli oder wenn das Blatt vertrocknet keinen Dünger mehr. Sprekelia überwintert als trockene Zwiebel. Geben Sie ab August, wenn das Blatt schon vertrocknet ist, nicht zu viel Wasser. Sprekelia formosissima mag es nicht, wenn der Boden gestört wird. Pflanzen Sie die Pflanze nur um, wenn es wirklich nötig ist. Außerdem erhalten Sie so von selbst mehr Sprekelia-Zwiebeln!
    Sprekelia formosissima überwintern
    Die Blumenzwiebeln lassen sich leicht überwintern. Die Blumenzwiebeln von Sprekelia formosissima sind nicht winterhart, können aber einiges an Kälte vertragen, wenn der Boden gut abtrocknet. Am besten bringt man sie aber zum Überwintern in einen frostfreien Raum. Geben Sie im Herbst immer weniger Wasser und stellen Sie den Topf vor dem ersten Frost in einen frostfreien Raum. Lassen Sie die Erde im Winter nicht ganz austrocknen.

    Gießen Sie mehr, wenn im Frühling die Temperaturen steigen und der Blütenstiel zu sehen ist. Geben Sie jetzt auch regelmäßig Dünger für Blumenzwiebeln ins Gießwasser. Nach dem Nachtfrost kann die Sprekelia formosissima wieder auf Ihre Terrasse oder den Balkon.
     
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Sprekelia formosissima stammt ursprünglich aus Mexiko. Daher auch ihr anderer Name, Azteken-Lilie.

    Sprekelia formosissima gehört zur Familie der Amaryllis (Amaryllidaceae).
     
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Sprekelia formosissima 
    Lieferart Lieferung als Zwiebel oder Knolle
    Farbe Rot
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume nein
    Blütezeit Juni - Juli
    Wuchshöhe30 - 40 cm
    Umfang Blumenzwiebel14 cm
    Mehr anzeigen