Italienischer Aronstab - Blumenzwiebeln

Arum italicum 
Italienischer Aronstab

Das ganze Jahr über Freude an dieser aparten Pflanze!

Der italienische Aronstab (Arum italicum) ist eine dekorative und charmante Waldpflanze, die den Schatten bevorzugt. Im April beginnt sie zu blühen und kommt das am meisten auffallende rot getüpfelte Deckblatt! Die Blüten sind sehr klein und sitzen auf einem roten Blütenkolben. Außerdem färben sich die Beeren dieser Pflanze im Sommer knallrot und sind bis im Winter zu sehen. Im Sommer verschwindet das Blatt, wodurch die roten Beeren auf Stielen wunderschön zur Geltung kommen. Erst im Herbst kommt das schöne dekorative weiß getüpfelte, lanzettförmig Blatt empor! Der italienische Aronstab ist also das ganze Jahr über attraktiv. 
Mehr anzeigen
4-6 Werktage
Mehr Informationen
€ 6,95

*Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- & Versandkosten `Mehr Informationen

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
  • Pflanzung
  • Der italienische Aronstab ist eine Knolle, die in der Natur in Wäldern vorkommt, und liebt humusreichen, kalkhaltenden, mäßig feuchten Boden. Wählen Sie einen Platz, der reichlich Schatten hat (halbsonnig ist prima, aber keine volle Sonne!). Graben Sie ein großes Pflanzloch, lockern Sie den Boden auf und verbessern Sie den Boden, indem Sie Humus (Blumenerde oder Torf) und etwas Kalk unter den Boden mischen. Pflanzen Sie die Knolle mit der Spitze noch oben und sorgen Sie dafür, dass die Oberseite der Knolle in die richtige Pflanztiefe kommt. Wenn Sie als Pflanztiefe zweimal die Höhe der Knolle nehmen, dann ist es auf jeden Fall richtig (10-12 cm). Füllen Sie das Loch mit Erde und drücken Sie die Erde an. Geben Sie der Knolle gleich Wasser.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Der italienische Aronstab ist sehr pflegeleicht und eignet sich zur Verwilderung. Die Knolle wird jedes Jahr größer, sie ist winterhart. Der Aronstab liebt einen feuchten Boden während der Blüte und der Saatbildung. Im Herbst darf der Boden auch etwas trockener werden. Düngen Sie die Pflanze während der Blattentwicklung mit Kuhdungkörnern oder Kunstdünger. Hierdurch wird die Knolle wieder Kraft für das nächste Jahr erhalten. Der italienische Aronstab wächst auch in vollem Schatten, jedoch nimmt die Blühfähigkeit dann etwas ab. Ein wenig Sonne ist daher von Vorteil.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Den italienische Aronstab gibt es in einigen Sorten. Es gibt Sorten mit stark weiß geaderten oder marmorierten Blättern, die ebenfalls sehr schön sind. Die Blüten werden von Fliegen bestäubt. Achtung: Die Beeren sind giftig, essen Sie diese also nicht. Der italienische Aronstab ist ebenfalls zur Verwilderung geeignet.
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Arum italicum 
    Lieferart Lieferung als Zwiebel oder Knolle
    Garantie 100% Anwuchs- und Blühgarantie
    Farbe Rot, Grün
    Standort halber Schatten ,  voller Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume nein
    Blütezeit April - April
    Wuchshöhe50 cm
    Pflanzabstand20 cm
    Pflanzentiefe10 cm
    Umfang Blumenzwiebel5 cm
    Mehr anzeigen