Intenz Home® Myrmecodia 'Adventure' - Pflanze

Myrmecodia 'Adventure'
Intenz Home® Myrmecodia 'Adventure'

Eine ideale Zimmerpflanze!

Diese bizarre tropische Zimmerpflanze wächst natürlich auf tropischen Bäumen, wie Mangroven in Südostasien und Australien. Diese auffallende Pflanze formt eine knollige Verdickung an der Stammbasis, was sie besonders dekorativ aussehen lässt. Der Stamm ist mit Stacheln besetzt. Die Pflanze ist kräftig und pflegeleicht und kann Trockenheit gut vertragen. Diese Eigenschaft macht sie zu einer idealen Zimmerpflanze.
Intenz Home® liefert exklusive Pflanzen mit einer modernen Ausstrahlung. Pflanzen mit denen Sie sich etwas Besonderes ins Haus holen. Intenz Home® steht für Innovation, Exklusivität und Pflanzen mit Charakter.
Mehr anzeigen
1. Hälfte Juli
Mehr Informationen
€ 11,50

*Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- & Versandkosten `Mehr Informationen
  • Pflanzung
  • Setzen Sie die Myrmecodia inklusive Anzuchttopf in einen schönen Übertopf oder stellen Sie sie auf einen flachen Untersetzer auf eine Schicht Hydrokörner. Geben Sie ihr gleich etwas Wasser. Die Myrmecodia ist eine unkomplizierte Pflanze.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Die Myrmecodia gedeiht bestens an einem warmen, hellen Platz im warmen Wohnzimmer. Sie ist eine robuste, unkompliziert wachsende Zimmerpflanze, die man einmal in der Woche gießen sollte. Lassen Sie die Pflanze jedenfalls zwischendurch trocken werden. Die Myrmecodia kann überall im Haus stehen, aber besser nicht im direkten Sonnenlicht.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die Myrmecodia blüht mit weißen, trompetenförmigen Blüten, wenn sie sich wohl fühlt. Die Myrmecodia wird vor allem wegen ihrer besonders schönen Pflanzenform gezüchtet. Von Natur aus kommen die Pflanzen in den Mangrovenwäldern Südasiens vor. Myrmecodia ist ein Epiphyt, sie wächst auf Zweigen von Mangroven ohne Nährstoffe aus den Zweigen zu holen. Die Pflanze bildet einen verdickten Stängel kurz oberhalb der Wurzeln. Dieser verdickte Stängel hat hohle Kammern (Wohnkammern), die in der Natur von einer speziellen Ameisenart genutzt werden. Diese Ameisen besorgen der Pflanze extra Nährstoffe. In Europa kommen derartige Ameisen gar nicht vor.
     
    Myrmecodia gehört zur Familie der Rötegewächse (Rubiaceae), auch Krappgewächse oder Kaffeegewächse genannt . 

     
    Mehr anzeigen