Hyazinthe 'Amethyst' - Blumenzwiebeln

Hyacinthus orientalis 'Amethyst'
Hyazinthe 'Amethyst'
Die Hyazinthe 'Amethyst' (Hyacinthus) ist eine echte Perle! Diese Hyazinthe hat auffallende tieflila gefärbte Blüten und duftet auch herrlich. Sie können 'Amethyst' auch in Blumentöpfe pflanzen und so Farbe auf die Terrasse bringen. Die Hyazinthe blüht schon früh im Frühjahr.
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Pflanzen Sie die Blumenzwiebeln der Hyazinthe ‘Amethyst’ nach Erhalt so
    bald wie möglich in den Gartenboden, einen Blumentopf oder Pflanzkasten ein.
    Setzen Sie die Zwiebeln in ein Pflanzloch, das drei mal so tief ist wie die
    Höhe der Zwiebel. Eine Zwiebel von 5 cm kommt also in ein Loch von 15 cm.
    Der Pflanzabstand der Hyazinthenzwiebeln ist ungefähr 15 cm. Lockern Sie die
    Erde gut auf und pflanzen Sie die Zwiebel mit der Spitze nach oben und der
    Wurzel nach unten. Füllen Sie das Pflanzloch wieder auf und betreten Sie den
    Boden wenn es geht nicht mehr. Pflanzen Sie die Hyazinthen einzeln mit einer
    kleinen Schaufel oder einem speziellen Zwiebelpflanzer. Graben Sie für
    größere Flächen ein geräumigeres Pflanzloch und setzen Sie hier mehrere
    Zwiebeln hinein. Hyazinthen gedeihen am besten in lockererem, gut
    durchlässigem Boden an einem Platz in direkter Sonne oder Halbschatten.
    Hyazinthen im Garten
    Vor allem in etwas größeren Gruppen wird die Hyazinthe ‘Amethyst’  viel
    Effekt erzielen. Pflanzen Sie in Gruppen von mindestens 10 Zwiebeln oder
    verteilen Sie etwa 30 bis 50 Blumenzwiebeln gleichmäßig über das Blumenbeet.
    Diese Hyazinthe mit stabilen Stängeln gedeiht auch bestens im Blumentopf
    oder Balkonkasten. Dann können Sie die Zwiebeln etwas dichter beieinander
    pflanzen. Schützen Sie die Blumenzwiebeln vor strengem Frost, indem Sie den
    Topf frostfrei lagern oder mit Luftpolsterfolie einpacken. Geben Sie in
    trockenen Zeiten Wasser.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Die Blüten der Hyazinthe ‘Amethyst’ ' sind im ersten Jahr nach dem Pflanzen am schönsten. Darum empfiehlt Bakker Ihnen, jedes Jahr neue Blumenzwiebeln zu pflanzen. Die Hyazinthe ‘Amethyst’ gedeiht am besten in lockerem, gut durchlässigem Boden an einem Platz in direkter Sonne, Halbschatten oder Schatten. Schützen Sie Blumenzwiebeln im Topf gegen Frost, indem Sie den Topf frostfrei lagern oder in Luftpolsterfolie einpacken. Geben Sie in trockenen Zeiten Wasser.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die Hyazinthe ‘Amethyst’ hat einen auffallenden dunkel violetten Farbton. Jedes Blütenblatt hat einen helleren Strich entlang dem Rand. Die Blüten duften herrlich, diese Hyazinthen erfüllen den ganzen Garten mit ihrem wunderbaren Parfüm. Pflücken Sie auch mal einige Blumen, um sie in die Vase zu stellen. Dann holen Sie sich diesen aromatischen Frühlingsduft ins Haus.Wenn Sie die Hyazinthe mit anderen Blumen in eine Vase stellen, erneuern Sie das Wasser dann alle 2 Tage.
    Mehr anzeigen