Herbst-Anemonen gemischt - Pflanze

Anemone 
Neu
Herbst-Anemonen gemischt

Hübsche Anemonenmischung im Staudenbeet!

Diese reich blühende Herbst-Anemonenmischung (Anemone) bringt noch schöne farbenfrohe Blüten in den Garten, wenn die Temperaturen schon sinken. Die Stauden sind daher eigentlich unentbehrlich in jedem Garten. Auch in einer Vase halten sich die Blumen lange. Erfreuen Sie sich im Herbst an diesen prächtigen pflegeleichten und blühenden Pflanzen und bestellen Sie sie jetzt!
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Die Herbst-Anemone ist eine robuste Staude, die gut im Freiland wächst. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Verbessern Sie karge Gartenerde, indem Sie Kompost und Kuhdungkörner untermischen. Setzen Sie den Wurzelballen der Herbst-Anemone in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte eben etwas unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie fest an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Die Herbst-Anemone wächst und blüht gut an einem Platz im Halbschatten oder im Schatten in humusreichem, fruchtbarem Boden.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Herbst-Anemonen bringen bis Oktober prächtige frische Schnittblumen aus dem eigenen Garten. In einer Periode, wenn für die meisten Gartenpflanzen die Blütezeit zu Ende geht, überrascht diese Sorte Sie mit einem Überfluss an prächtigen Blüten.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die Herbst-Anemone ist ein zierlicher Herbstblüher mit recht großen Blüten. Im Blütenherz befindet sich ein Kranz von gelben Staubfäden. Diese robuste Herbst-Anemone sollte nicht im Spätsommergarten fehlen. Die Blüten erscheinen ab August bis weit in den Oktober hinein.
    Mehr anzeigen