Großblütige Thunbergia - Kletterpflanze 

Thunbergia grandiflora 
Großblütige Thunbergia

Reich blühend und grün bleibend!

Die Großblütige Thunbergia (Thunbergia grandiflora) hat auffallend große, lavendel-violettblaue Blüten. Die Blüten der Thunbergia hängen in Trauben beieinander. Diese Kletterpflanze ist ein kräftiger Wachser und dankbar für eine Kletterhilfe. Diese besondere grün bleibende Kletterpflanze blüht den ganzen Sommer lang, bis weit in den Herbst. Der zweite Name dieser Pflanze 'grandiflora' bedeutet: Große Blüten. Die Blüten können einen Durchschnitt von bis 7 cm haben.
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Thunbergia grandiflora ist außer einer fabelhaften Kletterpflanze auch eine prächtige Kübelpflanze. Nehmen Sie einen großen Blumentopf oder Pflanzkasten (mindestens 50 cm Durchmesser) mit Löchern im Boden. Bedecken Sie den Boden mit Tonscherben oder einer Schicht Hydrokörner. Geben Sie Blumenerde in den Topf und setzen Sie den Wurzelballen der Thunbergia grandiflora in die richtige Höhe. Füllen Sie mit Erde auf und drücken sie kräftig an. Geben Sie Ihrer Thunbergia gleich nach dem Pflanzen reichlich Wasser. Stellen Sie den Topf an einen Platz in im Halbschatten und schützen Sie die Thunbergia vor grellem Sonnenlicht.
    Thunbergia grandiflora: Eine fabelhafte Kletterpflanze
    Die langen Zweige der Thunbergia grandiflora können Sie an einem Reck, einer Kletterhilfe oder Bambusstöcken nach oben führen. Stellen Sie die Kletterhilfe stabil in den Topf. Man kann Thunbergia grandiflora während der Sommerperiode auch an einer Mauer oder einem Zaun klettern lassen.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Thunbergia grandiflora ist ein schneller, reich blühender Wachser, der dazu viel Wasser und Nahrung braucht. Geben Sie im Sommer viel Wasser und im Herbst weniger. Sie fördern die Wiederblüte der Großblütigen Thunbergia, wenn Sie verblühte Blüten regelmäßig ab schneiden. Für eine besonders reiche Blüte von Topfpflanzen empfiehlt es sich, im Sommer regelmäßig Dünger ins Gießwasser zu geben.
    Thunbergia überwintern lassen
    Diese Kübelpflanze ist nicht winterhart aber Sie können die Thunbergia gut überwintern lassen. Schneiden Sie die Triebe zurück und stellen Sie den Topf vor dem ersten Nachtfrost in einen kühlen und hellen Raum (10-15 °C). Geben Sie mäßig Wasser aber lassen Sie den Wurzelballen nicht vertrocknen. Besprühen Sie die Kübelpflanze wöchentlich. Stellen Sie Thunbergia im Frühjahr wärmer und geben Sie mehr Wasser. Wenn draußen die Frühlingssonne schon wärmer wird, kann die Thunbergia grandiflora wieder nach draußen, um Ihre Terrasse zu verschönern. Achten Sie aber auf späten Nachtfrost.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Thunbergia grandiflora kommt ursprünglich aus Indien. Eine andere bekannte Sorte ist Thunbergia alata. Diese Pflanze mit auffallenden schwarzen Flecken im Blumenherz heißt Schwarzäugige Susanne.
    Mehr anzeigen