Gelbe Teichrose - Pflanze

Nuphar lutea 
Gelbe Teichrose

Die Gelbe Teichrose sollte in keinem Teich fehlen!

Wasserpflanze mit prächtigen, eiförmigen Blättern und hübschen gelben Blüten. Die Blüten der Gelben Teichrose (Nuphar lutea) ähneln großen, glänzenden, gelben Butterblumen! Die Gelbe Teichrose ist sehr robust und kommt in jedem Teich gut zurecht.
Die Gelbe Teichrose ist für Wassertiefen von 30 bis 100 cm geeignet.
Mehr anzeigen
4-6 Werktage
Mehr Informationen
€ 12,95

*Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- & Versandkosten `Mehr Informationen

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Pflanzen Sie den Wurzelstock der Gelben Teichrose (Nuphar lutea) fast horizontal in einen großen Teichkorb, der mit spezieller Seerosenerde gefüllt ist. Kleiden Sie den Korb zuvor mit etwas Jute aus. Setzen Sie die Gelbe Teichrose in den Korb und füllen Sie ihn mit Erde auf. Decken Sie alles mit der übrigen Jute und einer dünnen Schicht Stroh ab. Pflanzen Sie die Gelbe Teichrose im Teich in der richtigen Tiefe und an einem sonnigen Platz, damit sie reich blüht. Lichter Schatten wird ebenfalls vertragen.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Entfernen Sie im Herbst die abgestorbenen Blätter der Gelben Teichrose aus dem Teich. Setzen Sie den Korb mit der Gelben Teichrose (Nuphar lutea) im Winter mindestens 40 cm tief, um ein Erfrieren zu vermeiden. Wird die Gelbe Teichrose zu groß? Dann können Sie den Wurzelstock im Mai ausgraben. Schneiden Sie den dicken Wurzelstock mit einem Messer in kleinere Stücke und pflanzen Sie einen Teil neu.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die Blüten der Gelben Teichrose (Nuphar lutea) sind wunderbar gelb. Die Gelbe Teichrose bringt von Juni bis zum September neue Blüten hervor! Die befruchteten Blüten bilden große, fleischförmige Samenkapseln, die wegtreiben und auseinander brechen, um die Samen zu verteilen. Die eiförmigen Blätter treiben auf dem Wasser wie Seerosenblätter.

    Nuphar lutea gehört zur Familie der Seerosen (Nymphaeaceae).
     
    Mehr anzeigen