Freesien gemischt - Blumenzwiebeln

Freesia sp 
Freesien gemischt

Wer einmal den Duft einer Freesie gerochen hat, wird ihn immer lieben!

Die farbenfrohe Gartenfreesien-Mischung von Bakker.com bringt viel Farbe und einen herrlichen Duft in Ihren Garten. Ihre Terrasse, Ihr Balkon oder Beet wird dank dieser Freesien-Mischung wunderschön aussehen. Freesien sind auch als Schnittblumen sehr gut geeignet. Es ist fast unmöglich, sich noch mehr Farbe ins Haus zu holen. Bestellen Sie diese prächtigen Gartenfreesien noch heute.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
  • Pflanzung
  • Pflanzen Sie die Zwiebeln der Freesien-Mischung im Frühjahr ungefähr 2-4 cm tief und im Abstand von 10 cm. Achten Sie auf Nachtfrost. Sorgen Sie für lockeren Boden und wählen Sie einen Platz in der vollen Sonne. Decken Sie den Boden mit einer Schicht Torfmulch ab. Auch in einem schönen Blumentopf oder Pflanzkasten gedeihen diese fröhlichen Blumen bestens. Setzen Sie die Zwiebeln dann im Abstand von etwa 5-7 cm. Verwenden Sie für die Freesien frische Blumenerde und sorgen Sie für guten Wasserablauf aus dem Blumentopf.
    Freesien-Mischung im Topf
    Die herrlich duftenden Blüten der Freesien sind ein großer Erfolg auf Terrasse oder Balkon. Pflanzen Sie einmal eine größere Menge Freesien in einen Blumentopf, Pflanzkasten oder Balkonkasten. Eine maximale Blüte können Sie erzielen, wenn Sie sie an einen sonnigen Platz pflanzen. Ein hübscher niedriger Blüher, mit dem man Freesien kombinieren kann, ist das Portulakröschen (Portulaca grandiflora).
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie Ihrer Freesien-Mischung erst Wasser, wenn die ersten Blätter aus dem Boden kommen. Gießen Sie von nun an regelmäßig, denn der Boden rund um die Wurzeln darf nicht austrocknen. Zu nassen Boden vertragen sie jedoch auch nicht! Indem Sie die verblühten Blüten der Freesien regelmäßig abscheiden, fördern Sie die zweite Blüte. Für eine besonders reiche Blüte empfiehlt Bakker.com, im Sommer regelmäßig Pflanzendünger ins Gießwasser zu geben. Die Zwiebeln der Freesien sind nicht sehr winterhart und nicht so leicht zu überwintern.
    e
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die Freesie gehört zur Familie der Iris und wächst ursprünglich in Südafrika. Die herrlich duftenden Blüten sind vor allem bekannt als Schnittblumen. Eine Reihe Freesien sollte darum in Ihrem Schnittblumengarten nicht fehlen. Die Blumen halten sich sehr lange in der Vase. Pflücken Sie die Blumen vorzugsweise früh morgens. Stellen Sie die Stängel gleich in eine volle Vase mit lauwarmem Wasser mit Schnittblumennahrung. Dank der kräftigen Stängel kann man Freesien auch sehr gut in Pflanzensteckschaum stecken.
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Freesia sp 
    Lieferart Lieferung als Zwiebel oder Knolle
    Garantie 100% Anwuchs- und Blühgarantie
    Farbe Gemischte Farben
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Riechend herrlich duftend
    Schnittblume ja
    Blütezeit Juli - September
    Wuchshöhe30 - 40 cm
    Pflanzabstand5 cm
    Pflanzentiefe5 cm
    Umfang Blumenzwiebel4 - 5 cm
    Mehr anzeigen