Europäische Seekanne - Pflanze

Nymphoides peltata 
Europäische Seekanne
Reich blühender Sauerstofflieferant. Die leuchtend gelben Blüten stehen stolz über den treibenden Blättern. Um Ihr Teichwasser klar und rein zu halten, sind Sauerstoffpflanzen ein Muss. Sie wachsen unter Wasser und nehmen Nährstoffe aus dem Wasser auf, wodurch das Wasser klar wird und bleibt.
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Die Europäische Seekanne kann am besten in einen Teichkorb gepflanzt werden. Kleiden Sie den Korb mit etwas Jute aus und füllen Sie spezielle Teicherde hinein. Setzen Sie Nymphoides peltata in den Korb und füllen Sie ihn mit Erde auf. Decken Sie alles mit der übrigen Jute und einer dünnen Schicht Stroh ab. Setzen Sie den Korb in 20-100 cm Tiefe ein. Die Europäische Seekanne kann gut in tiefem Wasser wachsen. Pflanzen Sie diese Wasserpflanze in die volle Sonne. Die beste Pflanzzeit ist Mai-Juni.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Die Europäische Seekanne ist eine robuste Teichpflanze, die wenig Pflege benötigt. Schneiden Sie im Herbst die abgestorbenen Blätter ab und entfernen Sie sie aus dem Teich. Wenn die Pflanze zu groß wird, können Sie die Nymphoides peltata im Mai aus dem Teich holen. Teilen Sie die Pflanze in kleinere Teile und setzen Sie nur einen Teil zurück.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die Blüten der Europäischen Seekanne sind nur 1 Tag geöffnet. Zum Glück kommen täglich viele neue Blüten hinzu. Diese schnellwüchsige Pflanze kommt auch in freier Natur noch häufig vor.
    Mehr anzeigen