Duo-Kirsche ‘Van’ + ‘Bigarreau Napoléon’ - Bäume

Prunus avium ‘Van’ + ‘Bigarreau Napoléon’
Duo-Kirsche ‘Van’ + ‘Bigarreau Napoléon’

Duo-Obst, 2 Sorten an einem einzigen Baum!

Die Duo-Kirsche (Prunus avium) produziert 2 herrliche Kirschsorten an einem einzigen Baum. Die Sorte 'Van' hat dralle dunkelrote Früchte mit einem herrlichen Geschmack. Die zweite Sorte 'Bigarreau Napoleon' hat herrlich süße Früchte. Beide Sorten sind reich tragend und bestäuben sich gegenseitig. Erntezeit ist um den Juni herum.
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Graben Sie für Prunus avium 'Van' und 'Bigarreau Napoléon' ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Setzen Sie den Ballen der Duo-Kirsche in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte eben etwas unter dem Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Die Duo-Kirsche wächst am besten an einem sonnigen Platz.
    Die Duo-Kirsche im Topf
    Die Duo-Kirsche Prunus avium 'Van' und 'Bigarreau Napoléon' wächst auch ausgezeichnet in einem großen Blumentopf oder Terrassenkasten. Das Bäumchen nimmt durch den schmalen Wuchs nur wenig Platz ein aber trägt doch große Früchte. Stellen Sie die Duo-Kirsche an einen geschützten und sonnigen Platz. Sie können einen 'Mini-Obstgarten' machen, wenn Sie Töpfe mit Duo-Kirsche, Zwerg-Pfirsich, Säulenapfel, und Zwerg-Aprikose zusammen stellen auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Die Duo-Kirsche Prunus avium 'Van' und 'Bigarreau Napoléon' ist leicht zu züchten. Gießen Sie den Kirschbaum regelmäßig. Wächst Ihre Duo-Kirsche im Blumentopf oder Pflanzkasten? Lassen Sie den Ballen dann nie austrocknen. Es empfiehlt sich, im frühen Frühjahr etwas gemischten organischen Dünger zu geben. Decken Sie die Baumscheibe ab mit einer Schicht Kompost. Die Kirschen reifen im Juni und bekommen dann eine dunkelrote Farbe. Pflücken Sie die Kirschen einschließlich Stiel vorsichtig von den Zweigen. Sie können die Kirschen gleich essen oder sie noch einige Tage im Kühlschrank aufbewahren. Kirschen kann man auch herrlich in Marmelade und Kompott verarbeiten. Schutz vor Vogelfraß ist meist notwendig.
    Die Duo-Kirsche schneiden
    Bei der Duo-Kirsche ist schneiden kaum nötig. Wird die Duo-Kirsche Prunus avium 'Van' und 'Bigarreau Napoléon' zu hoch? Dann können Sie doch die Spitzen etwas stutzen. Entfernen Sie tote Zweige ganz . Nicht schneiden bei Frost. Schneiden Sie nach der Ernte die Zweige, die Früchte getragen haben, etwas zurück. Machen Sie auch kreuzende und vertikal wachsende Zweige ab.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die Duo-Kirsche Prunus avium 'Van' und 'Bigarreau Napoléon' ist ein besonderer Hochstamm mit zwei verschiedenen Sorten süßer Kirschen. Die Sorte 'Van' hat dunkelrote Früchte mit einem herrlichen Geschmack. Bei 'Bigarreau Napoléon' sind die süßen Früchte hellrot. Die zwei Sorten bestäuben einander, sodass viele Früchte gebildet werden. Im Frühjahr können Sie sich an den bezaubernden weißen Kirschblüten freuen. Kirschen sind sehr gesund. Sie enthalten wenig Kalorien aber viel Ballaststoffe und Vitamine.
    Mehr anzeigen