Dreifarbiger Abutilon - Pflanze

Abutilon 
Dreifarbiger Abutilon
Drei Sorten, zusammen in einem Topf gepflanzt, bilden diese dreifarbige Kombination. Wer einmal die Schönheit des Abutilon entdeckt hat, wird ihn immer lieben! Die tropische Ausstrahlung und die hängenden Blüten schmücken jeden Garten. Der Abutilon eignet sich sehr für Terrasse und Balon und steht gern an einem geschützten und hellen Platz. Geben Sie während der Blütezeit viel Wasser und lassen Sie ihn frostfrei überwintern.
Mehr anzeigen
4-6 Werktage
Mehr Informationen
€ 13,95

*Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- & Versandkosten `Mehr Informationen

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Dreifarbigen Abutilon behandeln Sie am besten als Kübelpflanze. Nehmen Sie einen großen Blumentopf oder Pflanzkasten mit Löchern im Boden. Bedecken Sie den Boden mit Tonscherben oder einer Schicht Hydrokörner. Geben Sie Blumenerde in den Blumentopf und stellen den Wurzelballen von Abutilon in die richtige Höhe. Füllen Sie mit Erde auf und drücken Sie sie fest an. Geben Sie Ihrem Abutilon gleich nach dem Pflanzen reichlich Wasser.
    Abutilon als Zimmerpflanze
    Abutilon eignet sich auch sehr als Zimmerpflanze. Stellen Sie diese wintergrüne Pflanze an einen hellen Platz, aber schützen Sie ihn vor hellem Sonnenlicht. Stellen Sie Abutilon im Winter am besten in ein kühles Zimmer (10-15 °C) und geben ihm wenig Wasser. Schneiden Sie die Zweige im März um die Hälfte zurück und stellen Sie die Pflanze wieder wärmer. Geben Sie danach Ihrem Abutilon auch wieder reichlich Wasser, dem regelmäßig Pflanzennahrung zugefügt wird.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Indem Sie verblühte Blüten des Abutilon abschneiden, fördern Sie die Wiederblüte. Für eine besonders reiche Blüte empfiehlt es sich, im Sommer regelmäßig Dünger ins Gießwasser zu geben.
    Abutilon überwintern
    Abutilon ist nicht winterhart aber Sie können die Pflanze gut überwintern lassen. Stellen Sie den Blumentopf oder Pflanzkasten vor dem ersten Nachtfrost in einen kühlen und hellen Raum (10-15 °C). Geben Sie wenig Wasser. Stellen Sie Abutilon ab März wieder wärmer und geben Sie mehr Wasser. Schneiden Sie nun alle Zweige ungefähr um die Hälfte zurück. Im Mai kann diese Kübelpflanze wieder nach draußen, achten Sie aber auf späten Nachtfrost.
    Kühler (4 - 10°C ) geht auch aber dann verliert die Pflanze ihre Blätter. Im Frühjahr bildet die Pflanze wieder neue Blätter. Die Pflanze kann dann im Dunklen überwintern.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Abutilon gibt es in vielen Farben. Bakker hat für Sie drei verschiedene Farben in einen Topf gepflanzt. Die Stämme der verschiedenen Sorten werden ineinander wachsen. Dann scheint es so, als ob an einer einzigen Pflanze Blüten in drei Farben erschienen. Diese Pflanze wird viel Bewunderung ernten auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon!
    Mehr anzeigen