Deutzia Yuki Cherry Blossom™ - Strauch

Deutzia gracilis Yuki Cherry Blossom™
Deutzia Yuki Cherry Blossom™
Die Deutzie ist ein sehr robuster, reich und früh blühender Zierstrauch. Schon früh im Frühjahr erscheint die rosa-weiße Blütenpracht dieser Sorte. Die Blätter sind schön frischgrün. Dieser kleine Strauch wächst kompakt und passt darum gut in ein Stauden- oder Strauchbeet. Lieferhöhe 20-25 cm.
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Der robuste Sternchenstrauch ist sehr gut geeignet, im Garten angepflanzt zu werden. Befeuchten Sie zunächst den Wurzelballen des Strauches gut, indem Sie den Sternchenstrauch in einen Eimer mit lauwarmem Wasser stellen. Graben Sie ein großes Pflanzloch und lockern den Boden gut. Pflanzen Sie den Wurzelballen der Deutzie in der richtigen Höhe in das Pflanzloch ein. Die Oberseite des Wurzelballens sollte knapp unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie fest an. Gießen Sie sofort nach dem Pflanzen. Der Sternchenstrauch gedeiht gut im nahrhaften Boden an einem Platz in voller Sonne oder im Halbschatten.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Die Deutzie, auch Sternchenstrauch oder Maiblumenstrauch genannt, ist ein robuster Gartenstrauch, der nicht viel Pflege braucht. Geben Sie dem Strauch in trockenen Perioden etwas zusätzliches Wasser, vor allem im ersten Jahr nach dem Anpflanzen. Zum Winterende können Sie um die Wurzeln herum etwas Gartendünger einwirken lassen.
    Die Deutzie ist sehr winterhart. Nur wenn Sie sie den Sternchenstrauch in einen großen Topf gepflanzt haben, müssen Sie etwas aufpassen. Stellen Sie den Topf an einen geschützten Platz ohne kalten Winterwind.
    Deutzien schneiden 
    Die Deutzie blüht auf einjährigen Zweigen. Schneiden Sie den Sternchenstrauch nach der Blüte leicht zurück, damit der Strauch kompakt bleibt. Richtig kompakt halten Sie den Strauch, wenn Sie jedes Jahr nach der Blüte alle Zweige kurz schneiden.
    Sie können den Strauch auch alle 5 Jahre verjüngen, indem Sie 3 Jahre lang ungefähr 1/3 der Zweige ganz entfernen.
    Wenn Sie ihn nicht schneiden wird er 1,5 m bis 2,5 m groß.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Der Sternchenstrauch ist ein kleiner Strauch, der duch Schneiden kompakt wachsen kann und sehr reich blüht. Darum kann man die Deutzie sehr gut in einem Staudenbeet oder einem Strauchbeet einsetzen. Auch sehr schön, um beispielsweise eine Buchsbaumfläche damit zu füllen oder einen Rand zu gestalten. Gut zu kombinieren mit dem später blühenden Sommerflieder (Buddleja). Die Höhe ist nach einigen Jahren ungefähr ein Meter.
    Es sind verschiedene Zuchtformen erhältlich. Diese variieren vor allem in der Blütenfarbe (von Reinweiß bis Tiefrosa). Auch die Außenseite der Blüten kann gefärbt oder ungefärbt sein (von Reinweiß bis Tiefrosa). Es finden sich auch gefüllt blühende Zuchtformen.
     
    Mehr anzeigen