Calla 'Crystal Blush' - Pflanze

Zantedeschia 'Crystal Blush'
Calla 'Crystal Blush'

Errötendes Blatt

Was für ein besonderer Blüher ist dieser Aronstab „Crystal Blush“? Das bunte Schutzblatt ist nämlich ein echter Blickfang. Die Blüte ist so klein, dass man sie kaum sehen kann. Der Vorteil ist, dass die Pflanze lange schön aussieht. Lassen Sie sie erst aufblühen oder darf sie gleich in den Garten?

Sie können den Aronstab am besten im Frühling im Freien pflanzen. Die Blume blüht zwischen Juni und September. Mit guter Pflege blüht sie Jahr für Jahr!
Mehr anzeigen
4-6 Werktage
Mehr Informationen
€ 8,25
€ 11,95  

  • ohne Versandkosten
*Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- & Versandkosten `Mehr Informationen

Blütezeit / Erntezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Blütezeit
  • Pflanzung
  • Was benötige ich?
    • Schaufel
    • Gießkanne
    • Topferde
    • Hydrokörner            
       
    Wie pflanze ich den Aronstab?
    Sie können den Aronstab in den mitgelieferten Zuchttopf setzen und in eine Schale stellen. Sie macht sich natürlich besser in einem Übertopf. Stellen Sie sicher, dass ein Loch darin ist, damit die Zantedeschia Wasser aus der Schale aufnehmen kann.

    Diese Calla braucht feuchten Boden. Deshalb ist es immer gut, die Pflanze in einen größeren Topf mit frischer Blumenerde zu setzen. Legen Sie die Hydrokörner auf den Boden und füllen Sie den Topf mit Topferde an. Geben Sie auch zusätzliches Wasser, damit der Boden gleichmäßig feucht bleibt.

    Aronstab ins Freie pflanzen
    Nach der Blüte können Sie den Aronstab auch ins Freie pflanzen. Tun Sie dies an einem Platz in der Sonne oder im Halbschatten in feuchten Boden.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Was benötige ich?
    • Gießkanne
    • Pflanzennahrung

    Wie pflege ich den Aronstab?
    Im Sommer braucht der Aronstab viel Wasser. Der Boden darf durchgehend leicht feucht sein. Regelmäßige Pflanzennahrung im Bewässerungswasser sorgt für eine besonders reiche Blüte. Lassen Sie während der Trockenzeit immer eine Wasserschicht in der Schale. Nahrung ist nach der Blüte nicht mehr notwendig.

    Aronstab überwintern
    Der Aronstab ist nicht frostbeständig. Deshalb ist es nützlich, die Zantedeschia in einem Topf zu züchten und im Winter ins Haus zu holen. Die Blumenerde darf im Winter trockener sein, aber den Topf nicht vertrocknen lassen. Graben Sie die Zwiebeln im Freien für den Winter auf. 
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Wussten Sie schon, dass der Blütenstand der Zantedeschia zum größten Teil aus einem Deckblatt besteht? Die vasenförmige 'Blüte' ist also eigentlich gar keine Blüte. Die echten Blüten sind winzig klein und sitzen auf einem kleinen Blütenkolben. Dieser Blütenkolben ist beinahe ganz umgeben von dem schmückenden Deckblatt. Da dieses Deckblatt sehr lange schön bleibt, ist die Zantedeschia sehr beliebt als Schnittblume. Möchten Sie die Zantedeschia im Garten als Schnittblume pflücken? Ziehen Sie dazu vorsichtig den ganzen Blütenstängel aus der Pflanze. Auch die pfeilförmigen, oft getüpfelten Blätter können Sie für Blumensträuße nehmen. Die Zantedeschia wird auch Calla Lilie genannt.
     
    Die Zantedeschia gehört zu der Pflanzengattung der Aronstabgwächse (Araceae).
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Zantedeschia  'Crystal Blush'
    Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
    Garantie 100% Anwuchs- und Blühgarantie
    Farbe Weiß, Rosa
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume ja
    Blütezeit Juni - September
    Wuchshöhe40 - 50 cm
    Pflanzabstand25 - 30 cm
    Pflanzentiefe10 - 12 cm
    Mehr anzeigen