Breitblättriges Knabenkraut

Dactylorhiza majalis 
Breitblättriges Knabenkraut
Diese besonders dekorative Orchidee hat prächtige farbenfrohe und auffallende Blätter. Pflanzen Sie das Breitblättrige Knabenkraut (Dactylorhiza majalis) mitsamt dem Topf in Ihren Garten, damit Sie sich lange an dieser schönen Blume freuen können.
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Pflanzen Sie Dactylorhiza majalis in den Gartenboden. Suchen Sie dazu vor allem im Frühjahr einen wasserhaltenden Platz aus. Das  Breitblättrige Knabenkraut  kommt in der Natur vor in sumpfigen aber wasserdurchlässigen Böden vor, die im Herbst trocken liegen. Der Pflanzabstand kann hier 15 cm sein. Das  Breitblättrige Knabenkraut bevorzugt einen kühlen, feuchten und gleichzeitig sonnigen Platz. Diese Orchidee ist perfekt für in Sumpfgärten und am Ufer von Teichen und Gewässern.
    Dactylorhiza majalis im Topf
    Wenn Sie das Knabenkraut in einen Topf pflanzen, brauchen Sie moorige Blumenerde mit einer Schaufel Sand und einer Schaufel Lehm. Mischen Sie dazu Sand, etwas Lehmerde und Torf oder Moor. Bedenken Sie, dass die Pflanze einen Großteil des Jahres viel Wasser braucht. Pflanzen Sie sie deswegen in einen großen Topf. Sorgen Sie dafür, dass die Oberseite des Wurzelballens in gleicher Höhe der Oberseite Blumenerde liegt. Stellen Sie  ihn auf einen Untersetzer und halten ihn feucht. Am liebsten hat die Pflanze einen Platz draußen in der vollen Sonne. Hübsch für ein Mini-Sumpfbeet auf Ihrem Balkon!
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Besprühen Sie Dactylorhiza majalis am besten mit Regenwasser. Die Erde darf im Sommer ständig ziemlich feucht sein. Geben Sie während der Blüte regelmäßig Pflanzendünger (in der halben empfohlenen Konzentration) ins Gießwasser. Die Blumen blühen im Frühling.
    Dactylorhiza majalis im Winter
    Das Breitblättrige Knabenkraut bildet Knollen in der Erde. Das bedeutet, dass die Pflanze eine Ruheperiode braucht. Diese  Ruheperiode ist die normale Winterzeit. Geben Sie im Herbst weniger Wasser bis alle Blätter absterben. Das Breitblättrige Knabenkraut (Dactylorhiza majalis) ist vollkommen winterhart, solange es im Gartenboden gepflanzt ist.

    Wenn Sie das Knabenkraut in einen großen Blumenkasten gepflanzt haben, ist es hingegen etwas frostempfindlicher. Dann stellen Sie den Kasten mit dem Breitblättrigen Knabenkraut am besten frostfrei beispielsweise in einen Schuppen ohne jedoch den Boden vertrocknen zu lassen. Ab April können Sie den Kasten wieder nach draußen stellen.

    Große Pflanzen kann man im Frühjahr ausgraben und teilen.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Dactylorhiza majalis ist eine europäische Orchidee (Erdorchidee) von nassen Ufern und Weideländern in fast ganz Europa. Sie wird auch Breitblättriges Knabenkraut genannt, da die Blätter relativ breit geformt sind. Sie ist sehr winterhart und sehr robust, solange sie eine feuchte Wuchsaison hat.
    Mehr anzeigen