Bougainvillea gelb - Pflanze

Bougainvillea spectabilis 
Bougainvillea gelb

Ein exotischer Blütenwasserfall!

Die Bougainvillea ist ein einziger exotischer Blütenwasserfall. Eine Bougainvillea passt mit ihrer tropischen Blütenpracht wunderschön in einen Blumentopf auf der Terrasse oder dem Balkon. Das Besondere dieser prächtigen Kübelpflanze ist, dass nicht die eigentlichen Blüten, sondern die Deckblätter um die Blüten herum die Farbe und das glanzvolles Aussehen der Bougainvillea ausmachen.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
  • Pflanzung
  • Bougainvillea spectabilis ist eine prächtige Kübelpflanze, die ausgezeichnet in einem großen Blumentopf oder Pflanzenkasten wächst und blüht. Verwenden Sie einen Blumentopf mit Löchern im Boden. Kleiden Sie einen porösen Topf an der Innenseite mit Plastikfolie aus oder verwenden Sie einen Kunststoff-Innentopf. Damit verhindern Sie die Verdunstung und der Topfballen der Bougainvillea trocknet nicht so schnell aus. Bedecken Sie den Boden mit Tonscherben oder einer Schicht Hydrokörner. Geben Sie fruchtbare Blumenerde in den Blumentopf oder Pflanzenkasten und setzen Sie den Ballen der Bougainvillea in die richtige Höhe. Füllen Sie mit Erde auf und drücken Sie sie gut fest. Geben Sie Ihrer Bougainvillea sofort nach dem Pflanzen reichlich Wasser. Stellen Sie den Blumentopf an einen geschützten Platz in der vollen Sonne. Die biegsamen Zweige der Bougainvillea brauchen einen Halt, stellen Sie darum ein Klettergerüst in den Topf. Flechten Sie die Zweige in das Gestell oder binden Sie sie an.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Der Wurzelballen der Bougainvillea spectabilis sollte immer relativ feucht sein. Das Wasser muss aber gut abfließen können. Setzen Sie dem Gießwasser ab dem Frühjahr bis einschließlich August regelmäßig Pflanzennahrung zu. Besprühen Sie die gesamte Pflanze in warmen, trockenen Perioden mit einem Pflanzensprüher. Schneiden Sie jährlich, nach der Blüte, die Seitentriebe bis auf 3 Blätter zurück.
    Bougainvillea überwintern
    Bougainvillea spectabilis ist nicht winterhart, aber Sie können diese Kübelpflanze gut überwintern lassen. Stellen Sie den Blumentopf vor dem ersten Nachtfrost in einen kühlen hellen Raum (5-10 °C). Geben Sie wenig Wasser, aber lassen Sie den Wurzelballen nicht vertrocknen. Stellen Sie die Bougainvillea im frühen Frühjahr wärmer (16-20 °C) und gießen Sie etwas mehr. Topfen Sie Ihre Bougainvillea wenn erforderlich in einen geräumigeren Topf um und verwenden Sie dabei immer frische Blumenerde. Geben Sie noch nicht zu viel Wasser. Schließlich kann die Bougainvillea wieder nach draußen, um Ihrer Terrasse eine tropische Ausstrahlung zu verleihen. Geben Sie wieder reichlich Wasser und Dünger. Achten Sie aber auf späten Nachtfrost.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Die kletternde Bougainvillea spectabilis ist eine der bekanntesten subtropischen Kletterpflanzen. Vielleicht haben Sie diese üppig blühende Kübelpflanze schon einmal in den Mittelmeerländern gesehen. Die rosa Blüten der Bougainvillea bestehen eigentlich aus Deckblättern. Die echten Blüten sind weiß und befinden sich, wenn Sie genau hinsehen, zwischen den rosafarbenen Blättern.
     
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Bougainvillea spectabilis 
    Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
    Garantie 5 Jahre Garantie
    Farbe Gelb
    Standort volle Sonne
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume nein
    Blütezeit Juni - September
    Wuchshöhe150 cm
    Mehr anzeigen