Bidens - Zweizahn Beedance® 'Painted Yellow' - Pflanze

Bidens 'Painted Yellow'
Bidens - Zweizahn
  Beedance® 'Painted Yellow'

Gute Bienen- und Schmetterlingspflanze!

Prächtige, reich blühende Sommerpflanze mit einzigartig zweifarbigen Blüten. Diese gut kompakt wachsende Sommerpflanze passt auf jede Terrasse oder Balkon. Perfekt in schönen Blumentöpfen und -kästen! Auch im Beet macht die Pflanze sich hervorragend. Diese wunderschöne Sommerpflanze (Bidens Beedance® 'Painted Yellow') wächst einfach und blüht vom Frühjahr bis weit in den Herbst hinein. Im Beet kommen sie mit ihren warmen Farben in Gruppen gepflanzt am besten zur Geltung. Das wird eine Freude!
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Pflanzen Sie die reich blühende Bidens (Zweizahn) nach Erhalt so schnell wie möglich in den Gartenboden oder einen Topf. Graben Sie ein Pflanzloch und verbessern kargen Gartenboden mit Kompost oder Blumenerde. Setzen Sie die Bidenspflanzen im Abstand von ungefähr 20 cm. Füllen Sie die Töpfe mit Erde auf und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen Wasser. Nehmen Sie für einen Topf frische Blumenerde. Bidens ist an einem sonnigen Platz den ganzen Sommer lang überladen mit Blüten.   
    Bidens wunderschön in Töpfen und Hanging Baskets 
    Bidenspflanzen sind überaus geeignet zum Bepflanzen von Töpfen, Kästen und Hanging Baskets. Setzen Sie die Jungpflanzen im Frühjahr dicht beieinander in frische Blumenerde. Sie können schöne Kombinationen erzielen mit beispielsweise Lobelien, Hängegeranien und Eisenkraut (Verbena). 
    Rabatte und Blumenbeete
    Bidenspflanzen sind vor allem beliebt für Hanging Baskets. Bidens ist aber auch eine ausgezeichnete Beetpflanze! Füllen Sie mal ein Beet mit diesem Sommerblüher. Oder verzieren Sie einen Rand am Gartenweg entlang mit der farbenfrohen Bidens.
    Tipp: Wenn die Frühjahrsblüher verblüht sind, füllt die Bidens schön die leeren Stellen in Rabatten und Blumenbeeten. Das geht sogar noch im Juli! 
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie in trockenen Zeiten zusätzlich Wasser. Halten Sie das Beet unkrautfrei. Dann wachsen die Bidenspflanzen beständig und gut. Sie stellen geringe Ansprüche, mögen aber keine nassen Füße. Auch in kargen Böden gedeihen Bidenspflanzen gut. Regelmäßiges Düngen sorgt für eine reiche Blüte der Bidens. Setzen Sie dem Gießwasser während der Blüte alle zwei Wochen Pflanzennahrung zu. Schneiden Sie verblühte Blüten regelmäßig ab, dann bildet die Bidens noch mehr Blütenknospen. Von Juni bis zum Frost steht die Pflanze in voller Blüte.   
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Zweizahn (Bidens) wird einjährig gezüchtet und 30-50 cm groß. Kompakt wachsende Sorten werden 20-30 cm groß. Ursprünglich kommen Bidenssorten in allen tropischen Gebieten in der ganzen Welt vor.
    Bidens gehört zur Familie der Asterngewächse (Asteraceae) und der Korbblütler (Compositae). Man kann beide Namen verwenden.
    Der Gattungsname Bidens leitet sich ab aus 'bi' und 'dentata', was 'zwei' und 'Zähne' bedeutet. Jeder Samen einer Pflanze dieser Gattung hat zwei sog. Zähne, d.h. 2 Punkte an der Oberseite des Samens. Die gezähnten Samen bleiben leicht am Fell von Tieren hängen (oder an menschlicher Kleidung), wodurch sich die Sorte einfach verbreitet. 
    Verwendung
    Bidens ist bekannt als Zweizahn. Bidenspflanzen kommen gut zur Geltung in Hanging Baskets, Terrassen- und Balkontöpfen, in Rabatten und Blumenbeeten. Füllen Sie ein von niedrigen Buchsbaumhecken umgebenes Beet mit diesem Sommerblüher. Oder verzieren Sie einen schmalen Rand am Gartenweg entlang mit den ganz aparten Blüten des Zweizahns (Bidens). Sie bringen ab dem späten Frühling bis zum Frost Farbe in Ihren Garten und auf die Terrasse!  
    Mehr anzeigen