Besenheide Gardengirls® Series - Strauch

Calluna vulgaris Gardengirls® Series
Besenheide Gardengirls® Series
Besenheide 'Garden Girls’® blüht vom späten Herbst bis zum Beginn des Frühjahrs. Die Pflanzen sind sommer- und wintergrün und damit das ganze Jahr über schön. Auch diese Besenheide wurde von Rob Verlinden ausgewählt! Sie bringt Atmosphäre und Farbe in die dunkelste Jahreszeit! Stellen Sie die Pflanzen in Ihrem Haus an einen schönen Platz oder an Ihre Haustür oder auf Ihren Terrassentisch und erfreuen sich an den lebendigen Farben! Geliefert werden 3 Pflanzen in den Farben Rot, Rosa und Weiß, von jeder Farbe eine.
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Bakker empfiehlt Ihnen, Calluna vulgaris 'Garden Girls'® so schnell wie möglich nach Erhalt in einen Blumentopf oder Balkonkasten zu pflanzen. Verwenden Sie einen Topf mit Löchern im Boden, damit das Gießwasser gut ablaufen kann. Bedecken Sie den Boden des Topfes mit Tonscherben oder einer Schicht Hydrokörner. Geben Sie Blumenerde in den Topf und mischen Sie etwas Gartentorf unter. Pflanzen Sie die Wurzelballen der Heide auf der richtigen Höhe ein. Füllen Sie mit Erde auf und drücken Sie sie fest an. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen reichlich Wasser und stellen Sie den Topf an einen Platz in der vollen Sonne oder im Halbschatten.
    Besenheide 'Garden Girls'® kombinieren
    Calluna vulgaris ist ein üppiger Winterblüher, der für viel Farbe auf Ihrer Terrasse sorgt. Setzen Sie die Pflanzen dicht beieinander in einen Balkonkasten oder Blumentopf. So können Sie sich monatelang an den Blüten erfreuen. Die Besenheide (Calluna vulgaris 'Garden Girls'®) lässt sich gut mit der Scheinbeere (Gaultheria) und der Traubenheide 'Scarletta' (Leucothoe) kombinieren. Wegen des kompakten Wachstums und der wintergrünen Blätter ist Calluna vulgaris auch ein sehr guter Bodendecker.
     
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie Ihrer Besenheide (Calluna vulgaris 'Garden Girls'®) regelmäßig Wasser, der Wurzelballen darf nicht austrocknen. Für eine besonders reiche Blüte der Calluna vulgaris empfiehlt Bakker Ihnen, während der Blüte regelmäßig Pflanzendünger in das Gießwasser zu geben. Nach der Blüte den ganzen Strauch zurückschneiden.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Calluna vulgaris 'Garden Girls'® blüht am Ende des Herbstes bis früh im Frühjahr und wird dann schon von vielen Bienen und Hummeln besucht. Dieser kompakte Heidestrauch behält das ganze Jahr über seine Blätter. Calluna vulgaris ist winterhart und wächst sowohl in einem Topf als auch in der Gartenerde. Sie erhalten blühende Sträucher. Der deutsche Name ist Besenheide.
    Mehr anzeigen