Bacopa 'Blutopia'® - Saat

Bacopa 'Blutopia'®
Bacopa 'Blutopia'®

Bacopa hat sehr feine kleine Blüten!

Diese prächtige und reich blühende Bacopa erzielt vor allem in Hanging Baskets und Blumentöpfen auf Terrasse und Balkon einen spektakulären Effekt! Die problemlos wachsende Bacopa mit den feinen rosa Blüten ist auch bekannt als Sutera.
Diese Bacopa 'Blutopia'® wird als Multi-Saat-Pille geliefert. Eine Multi-Saat-Pille enthält außer den verschiedenen Samen auch Düngestoffe. Eine einzige Pille reicht für einen Ø 15 -20 cm großen Blumentopf aus, drei Pillen für einen Ø 24 – 30 cm großen Topf.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe
  • Pflanzung
  • Bacopasaat muss nicht vorbehandelt werden. Die Saat keimt in 3-4 Tagen.
    Saatmethode
    Saatzeit unter Glas: März-April.

    Säen Sie ab März am besten in einem Anzuchtkasten auf der Fensterbank oder im Frühbeet. Füllen Sie Töpfe mit Saaterde und stecken Sie pro Topf einen Samen in die Erde und drücken Sie ihn vorsichtig an. Bacopa ist ein Lichtkeimer, die Saat darf also nicht bedeckt werden. Geben Sie vorsichtig Wasser und Wärme tut das Übrige.

    Sie können das Wachstum bremsen, indem Sie Bacopa an einen kühleren aber hellen Ort stellen. Pikieren Sie die Pflanze gegebenenfalls erst noch in einen kleinen Topf. Stellen Sie die Pflanze ab Mitte Mai nach draußen, aber nicht bevor Sie sie abgehärtet haben. Stellen Sie die Pflanze jeden Tag eine Stunde länger nach draußen an einen geschützten Platz ohne Sonne. Nach 5 Tagen ist die Pflanze abgehärtet und kann endgültig draußen gepflanzt werden.

    Auspflanzen
    Pflanzen Sie die reich blühende Bacopa ab Mitte Mai an ihren endgültigen Platz. Die Pflanze ist perfekt für einen schönen Topf auf Ihrem Terrassentisch, aber Bacopa macht sich auch fantastisch in Hanging Baskets und als Blumenbeet-Bepflanzung.

    Setzen Sie die Pflanzen in Blumenbeeten ungefähr 20 cm voneinander entfernt und 10 cm in Töpfen und Hängetöpfen. Graben Sie ein Loch, verbessern Sie die Erde und setzen Sie die Bacopa in das Pflanzloch. Füllen Sie es mit Erde auf und drücken Sie sie gut fest. Geben Sie gleich nach dem Pflanzen Wasser. Die Bacopa ist an einem Platz in der vollen Sonne den ganzen Sommer lang mit Blüten bedeckt.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Geben Sie in trockenen Perioden zusätzlich Wasser und halten Sie den Topf oder das Beet mit Bacopa unkrautfrei, dann wächst die Bacopa beständig und gut. Die Pflanze stellt geringe Ansprüche, mag aber keine nassen Füße. Regelmäßiges Düngen sorgt für eine reiche Blüte.

    Geben Sie während der Blüte alle zwei Wochen Pflanzennahrung in das Gießwasser. Schneiden Sie verblühte Blüten regelmäßig ab, dann bildet die Bacopa noch mehr Blütenknospen. Von Juni bis zum Frost stehen die Pflanzen in Blüte.

    Tipp: Wenn der Frühjahrsblüher verblüht ist, kann man die Bacopa gut gebrauchen, um die leeren Stellen in Rabatten und Blumenbeeten zu füllen. Das ist sogar noch im Juli möglich!
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Bacopa kommt am besten in Hanging Baskets, Blumentöpfen auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon und in Blumenbeeten zur Geltung! Ab dem späten Frühling bis zum Frost bringt Bacopa Farbe in den Garten und auf die Terrasse!
    Bacopa ist auch als Schneeflockenblume, bzw. unter den Namen Sutera cordata und Chaenostoma cordatum bekannt.
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Bacopa  'Blutopia'®
    Garantie Nicht anwendbar
    Farbe Rosa
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Blütezeit Juni - November
    Wuchshöhe10 - 15 cm
    Mehr anzeigen