5x Centaurea Mix (Wurzelnackte Pflanzen) - Pflanze

Centaurea 
Neu
5x Centaurea Mix (Wurzelnackte Pflanzen)

Einfach. Pur. Frisch aus dem Boden.

Zurück zur Natur, dass ist die „wurzelnackte“ Pflanze. Einfach, pur und frisch aus dem Boden. Wir liefern diese Pflanze mit nackten Wurzeln, also ohne Anzuchttopf und Pflanzenerde, da es besser für die Umwelt ist. Und dazu ist es auch noch günstiger. Pflanzen Sie die „wurzelnackte“ Pflanze im Herbst oder Winter (nicht bei Frost) in Ihrem Garten oder in einem großen Pflanzkübel. Und das Ergebnis? Das kann sich sehen lassen. Die Pflanze hat nämlich bereits einmal geblüht, wodurch ihre Wurzeln besonders kräftig sind.
Das lieben wir!
 
Stauden spielen eine wichtige Rolle im Garten. Reichlich blühende Stauden bilden den Höhepunkt des Gartens. Im Winter sterben viele Stauden oberirdisch ab, um im Frühjahr wieder ganz neu zu erblühen. Gerade dieser jährliche Zyklus macht die Staude so attraktiv. Jede Saison gibt es an der Pflanze immer wieder etwas Neues zu entdecken.
Mehr anzeigen
4-6 Werktage
Mehr Informationen
€ 7,19
€ 7,99  

  • ohne Versandkosten
*Preise inkl. gesetzl. MwSt. und zzgl. Service- & Versandkosten `Mehr Informationen

Blütezeit / Erntezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Blütezeit
  • Pflanzung
  • Sie können die Flockenblume gleich nach Erhalt in den Gartenboden pflanzen. Graben Sie ein geräumiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut auf. Verbessern Sie karge Gartenerde, indem Sie sie mit Kompost und Kuhdung mischen. Setzen Sie den Ballen der Centaurea in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberseite des Ballens sollte knapp unter der Erdoberfläche liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Geben Sie nach dem Pflanzen gleich Wasser. Die Kornblume wächst und blüht gut an einem Platz in der vollen Sonne in lockerem, fruchtbarem Boden.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Die Flockenblume ist eine leicht zu züchtende pflegeleichte Staude. Sorgen Sie dafür, dass die Erde um die Wurzeln herum nicht austrocknet. Schneiden Sie verblühte Blumenstängel ganz ab, um eine Selbstaussaat zu verhindern. Vor dem Winter sterben die Stängel oberirdisch ab. Decken Sie die Flockenblume im Winter mit einer Laubschicht ab. Zu nassen Boden im Winter verträgt sie schlecht. Schneiden Sie im Frühjahr alle Blätter ab. Und schon bald kommen wieder neue Triebe aus dem Boden.
     
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Diese beeindruckende Centaurea ist eine weniger bekannte Flockenblume mit langen Stielen. Die schön eingeschnittenen Blätter sind silbrig behaart. Eine gute Bienenpflanze, die man hervorragend in einem Naturgarten einsetzen kann.
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Centaurea  
    Lieferart Lieferung als nicht getopfte Pflanze
    Garantie 5 Jahre Garantie
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume ja
    Blütezeit Juni - August
    Mehr anzeigen