'5 Geschmäcker' Beere - Strauch

Schisandra chinensis 
'5 Geschmäcker' Beere

Kräftigend und abwehrstärkend!

Die '5-Geschmäcker'-Beere (Schisandra chinensis) eine Kletterpflanze aus China. Der chinesische Name ist 'Wu-Wei-Zi', was übersetzt 'Die Kraft der 5 Geschmacksrichtungen' bedeutet. Daher der Name '5-Geschmäcker'-Beere: süß, sauer, salzig, bitter und würzig. Nach den weißen Blüten erscheinen am Ende des Sommers die roten Beeren. Es werden einhäusige Pflanzen geliefert, was bedeutet, dass sowohl weibliche als männliche Blüten an der selben Pflanze vorkommen. Lieferhöhe 30-40 cm.
Mehr anzeigen

Dieses Produkt ist derzeit nicht lieferbar.

Empfangen Sie eine E-Mail, wenn das Produkt wieder lieferbar ist.

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie.
  • Pflanzung
  • Sorgen Sie dafür, dass der Wurzelballen der Schisandra chinensis richtig feucht ist. Setzen Sie den Strauch vor dem Pflanzen erst in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Graben Sie ein großzügiges Pflanzloch und lockern Sie den Boden gut. Setzen Sie den Ballen der '5-Geschmäcker'-Beere in der richtigen Höhe in das Pflanzloch. Die Oberfläche des Ballens sollte gerade etwas unter Bodenniveau liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit Erde und drücken Sie sie kräftig an. Gießen Sie gleich nach dem Pflanzen. Die '5-Geschmäcker'-Beere gedeiht gut in lockerer, fruchtbarer Erde. Verbessern Sie Gartenerde mit Kompost und Kuhdungkörnern. Geben Sie dieser Kletterpflanze ein Plätzchen in direkter Sonne oder im Halbschatten.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Schisandra chinensis ist eine leicht zu züchtende Kletterpflanze und verlangt wenig Pflege. Sorgen Sie dafür, dass die Erde rund um die Wurzeln nicht vertrocknet. Geben Sie im frühen Frühjahr eine Mulchschicht von Kompost und Kuhdungkörnern. Decken Sie die Pflanzen im Winter ab mit einer Schicht Laub. Beschneiden Sie im Frühjahr die Zweige ein wenig, um die Kletterpflanze kompakt zu halten. Binden Sie lose Zweige der Schisandra chinensis fest oder lassen Sie sie zum Beispiel durch den Zaun wachsen. Die Zweige können 5 Meter hoch werden.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Schisandra chinensis wächst ursprünglich in Japan und Korea.Es ist eine Kletterpflanze mit glänzendem, dunkelgrünen Blatt. Die Blüten, die sich in Mai-Juni zeigen, sind weiß bis leicht hell rosa und duften wunderbar. Im Herbst folgen dann die roten Früchte in 10 cm langen Rispen. Sie haben einen besonderen Geschmack, in dem eigentlich alle fünf Geschmacksrichtungen zu finden sind: salzig, süß, sauer, scharf und bitter. Wegen des scharfen Geschmacks wird Schisandra chinensis auch Pfefferbeere genannt. Diese Beeren werden in der chinesischen Kräuterheilkunde verwendet. Diese dekorative Hängepflanze braucht zur Stütze ein Kletterelement, eine Pergola oder einen Gaze-Zaun. Die Pflanzen, die wir liefern, sind einhäusig, also männliche und weibliche Blüten sind zusammen auf der selben Pflanze. Es ist keine zweite Pflanze notwendig für die Bestäubung.
    Mehr anzeigen
  • Zusätzliche Informationen
  • Lateinischer Name Schisandra chinensis 
    Lieferart Lieferung als getopfte Pflanze
    Garantie 5 Jahre Garantie
    Standort volle Sonne ,  halber Schatten
    Riechend nicht parfümiert
    Schnittblume nein
    Wuchshöhe200 cm
    Mehr anzeigen