2 Röschen 'Gemma' mit Hängetopf 'Siena'

Rosa 'Gemma'
2 Röschen 'Gemma' mit  Hängetopf 'Siena'
Röschen 'Gemma' sorgt für eine überwältigende Blütenpracht. Die langen Ranken tragen Hunderte von Röschen. Rose 'Gemma' in Kombination mit dem Kunststoff-Hängetopf mit einem Durchmesser von 22 cm sorgt für eine warme und stimmungsvolle Ausstrahlung auf Ihrer Terrasse oder Ihrem Balkon. Nicht ein einziges Plätzchen bleibt ungenutzt mit diesem kompletten Angebot.
Mehr anzeigen
Achtung
Das Produkt ist zur Zeit nicht verfügbar.

Blütezeit

Jan.
Febr.
März
Apr.
Mai
Juni
Juli
Aug.
Sept.
Okt.
Nov.
Dez.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Mehr zur Pflanzengruppe

Eigenschaften

  • Pflanzung
  • Sie erhalten Rose 'Gemma' von uns mit kahlen Wurzeln. Stellen Sie den Strauch vor dem Pflanzen erst eine Nacht in einen Eimer mit lauwarmem Wasser. Nehmen Sie zum Pflanzen der Rose 'Gemma' in den mitgelieferten Hängetopf am besten gedüngte Gartenerde. Breiten Sie die Wurzeln der Rose gut aus und stellen Sie den Strauch in die richtige Tiefe. Der frostempfindliche Okulationspunkt (die Verdickung, aus der die Zweige entspringen) muss dabei etwa fünf cm unter der Erde liegen. Füllen Sie das Pflanzloch mit der verbesserten Erde, drücken Sie sie gut an und gießen Sie reichlich. Direkte Sonne ist wichtig für eine reiche Blüte. Denn diese Minirose blüht unglaublich reich. Die biegsamen Zweige sind überladen mit hunderten gefüllten rosa Röschen. Sie können schön über den Rand eines hohen Topfes hängen.
    Rose 'Gemma' im Gartenboden als Bodendecker
    Auch als bodendeckende Pflanze eignet sich Rose 'Gemma' sehr. Prächtig in einem von Buchsbaumhecken umgebenen Beet. Außerdem gedeiht diese Rose auch bestens im Gartenboden. Sie können Rose 'Gemma' oben an einer Mauer pflanzen, dann hängen die Zweige zierlich herunter.
    Mehr anzeigen
  • Pflege
  • Indem Sie verblühte Blüten abschneiden bis auf das erste Blatt mit 5 Blättern, fördern Sie die Wiederblüte. Rose 'Gemma' braucht viel Nahrung für eine reiche Blüte. Düngen Sie Ihre Rose darum regelmäßig. Legen Sie im Winter Kuhdungkörner rund um den Fuß des Strauches. Geben Sie im frühen Frühjahr einen gemischten organischen Dünger. Geben Sie im Juli speziellen Rosendünger. Richten Sie sich nach den Mengenangaben auf der Packung. Um den empfindlichen Okulationspunkt zu schützen, empfiehlt Bakker, vor dem Winter ein Häufchen Erde über das Herz des Strauches zu schippen (anhäufeln). Bevor Sie im Frühjahr schneiden, verteilen Sie diese Erde wieder zwischen den Sträuchern.
    Rose 'Gemma' schneiden
    Rose 'Gemma' muss jedes Frühjahr geschnitten werden. Schneiden Sie im März alle Zweige auf 3-5 Augen (Knospen) zurück. Lassen Sie etwa fünf dicke Zweige pro Strauch stehen. Die Rosen, die Sie von uns erhalten, sind schon geschnitten, also müssen Sie sie erst ein bis anderthalb Jahre später wieder schneiden.
    Mehr anzeigen
  • Besonderheiten
  • Rose 'Gemma' hat ungefähr 40 cm lange Zweige, die zierlich herunter hängen. Diese besondere Wuchsform macht aus dieser Minirose eine ausgezeichnete Terrassenpflanze. Dieser Strauch wird nicht zu groß und passt also bestens in den mitgelieferten Hängetopf!
    Mehr anzeigen