Zimmerpflanzen auf eine innovative Weise

Haben Sie das Bedürfnis nach mehr Grün in Ihrer Einrichtung? Hier unten geben wir einige interessante Tipps, um auf eine innovative Weise mit Zimmerpflanzen mehr Grün im Haus zu schaffen. Lassen Sie sich von unten stehenden Ideen inspirieren!



Die ‘lebende grüne Wand’ ist an sich schon etwas Besonderes, aber jetzt wird sie auch noch von draußen nach drinnen geholt. Wände, die mit verschiedenen Pflanzen dekoriert sind, bringen Grün und Leben in die Einrichtung. Sie können Ihre eigene ‘lebende grüne Wand’ selbst aus verschiedenen Pflanzen- und Blumensorten zusammenstellen. So gestalten Sie ein hübsches, farbenfrohes Kunstwerk für das Wohnzimmer. Praktisch ist natürlich, dass es ganz mit Ihrer Einrichtung abgestimmt werden kann.

Dieser grüne Salontisch zeigt die perfekte Kombination von Pflanzen und Möbeln. Der integrierte Graskasten ist pflegeleicht und eignet sich natürlich auch hervorragend für andere Pflanzen. Toll, um in jeder Saison etwas anderes damit zu gestalten!
 Es ist etwas schwieriger zu realisieren, aber es ist auch möglich, echte Gartenstücke in Ihrer Einrichtung zu integrieren. Zu hoch gegriffen? Denken Sie beispielsweise an einen niedrigen Kasten auf dem Fußboden mit darin verschiedene kleine Zimmerpflanzen.

Sind Sie ein Fan von moderner Einrichtung? Dann sind altmodische Körbe für Hunde und Katzen Ihnen sicher ein Dorn im Auge. Schauen Sie sich einmal die Website von Pousse Creative an. Innovative ‘Häuser’ für Haustiere, die gleichzeitig auch als Blumenkasten funktionieren.