Terrassen-Gemüsegarten

Gemüsegarten auf einem m²

Maximal ernten auf minimaler Oberfläche, das ist möglich mit dem Terrassen-Gemüsegarten. Für Anfänger-Gemüsegärtner ist der Terrassen-Gemüsegarten eine einfache Art, selbst Gemüse und Kräuter zu züchten. Aber auch wenn Sie wenig Platz für einen großen Gemüsegarten haben, ist der Terrassen-Gemüsegarten ideal. Außerdem braucht ein Gemüsegarten im Terrassenkasten verglichen mit einem ‚normalen‘ Gemüsegarten nur wenig Pflege. Nur ein paar Minuten pro Tag. Mit so einem pflegeleichten Gemüsegarten wird das Selbstzüchten von Gemüse und Kräutern eine Freude!



Der Terrassen-Gemüsegarten ist übersichtlich und ideal für jede sonnige Ecke im Garten, auf dem Balkon und der Terrasse. Genießen Sie gesunde und schmackhafte Gemüse, Früchte und Kräuter aus dem eigenen Garten oder Balkon. Und es macht viel Spaß, mit den selbstgezüchteten Gemüsen und Kräutern zu kochen! Der Terrassen-Gemüsegarten ist übrigens auch lehrreich und schön für Kinder. Lassen Sie die Kinder die Pflanzen gießen und die Erdbeeren und Tomaten pflücken. Garantiert ein Erfolg!

Sind Sie, ebenso wie wir, auch begeistert? Bestellen Sie dann den Terrassen-Gemüsegarten inklusive gratis Saat und starten Sie schon in wenigen Tagen! Der Terrassen-Gemüsegarten ist einfach zu montieren und wird komplett mit passender Pflanzfolie geliefert. Füllen Sie den Terrassen-Gemüsegarten mit kompostreicher Erde und teilen Sie den Kasten in 9 Fächer. Säen Sie in jedes Fach eine der verschiedenen Saatsorten und nutzen Sie so jeden Zentimeter des Terrassengartens. Geben Sie den Pflanzen regelmäßig Wasser und warten Sie geduldig auf die leckersten selbstgezüchteten Gemüse und Kräuter. Der Terrassen-Gemüsegarten ist aus grauem imprägniertem Holz (Maße 75 x 75 cm) und wird inklusive Pflanzfolie und gratis Saat geliefert.

Genießen Sie selbstgezüchtetes Gemüse!