Schützen Sie Ihre Rosen

Sie können Ihre Rosen gegen Läuse schützen, indem Sie Lavendel, Salbei, Thymian oder Pyrethrum dazwischen pflanzen. Zierlauch und Schnittlauch schützen Rosen ebenfalls gegen Läuse und verstärken außerdem den Duft.

Lavendel

Lavendel ist eine pflegeleichte Pflanze, die das ganze Jahr über schön bleibt. Die Pflanze hat graugrüne Blätter und schöne lila Blüten. Die Pflanze kann ungefähr 50 cm hoch werden. Lavendel kann schön mit weißen Rosen kombiniert werden. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass der Lavendel die Läuse fernhält.

Salbei

Salbei ist ein Kraut, das für verschiedene Zwecke verwendet werden kann. Es kann zum Kochen verwendet werden, aber es hat auch eine heilkräftige Wirkung. Die Blüten sind lila. Die Blätter des Salbei wachsen paarweise und sind grau-grün. Wenn Sie vorhaben, Rosen zu pflanzen, dann können Sie Salbei dazu pflanzen, denn dies verhindert, dass die Rosen von Läusen befallen werden.

Thymian

Thymian ist eine Pflanze mit einem sehr aromatischen Duft. Die Pflanze wird ungefähr 30 cm hoch. Thymian kann im Sommer sehr gut getrocknet werden, da er einen holzigen Stängel und kleine Blätter hat. Sollten Sie Rosen pflanzen wollen, dann ist es empfehlenswert, Thymian dazu zu pflanzen, um Läuse fernzuhalten. Außerdem ist die Kombination von Thymian und Rosen sehr schön.

Pyrethrum

Pyrethrum wird vor allem wegen der auffallenden Blüten gezüchtet, die sehr den Margeriten ähneln. Meistens hat das Pyrethrum weiße Blütenblätter mit einem gelben Herzen. Auch diese Pflanze kann gut mit Rosen kombiniert werden, um so die Läuse von den Rosen fernzuhalten.

Allium

Es ist nicht schwer, mit Allium schöne Kombinationen im Garten zu machen. Allium in Kombination mit Rosen gibt dem Garten eine romantische Ausstrahlung. Wenn Allium neben Rosen gepflanzt wird, ist es auch noch nützlich, denn Allium verbreitet einen Duft, der Blattläuse fernhält. Hiervon profitieren die Rosen, die in der Nähe des Allium stehen.

Schnittlauch

Läuse halten Sie auch fern, wenn Sie ein Kraut wie Schnittlauch neben die Rosen pflanzen. Schnittlauch ist mit der Speisezwiebel, Porree und Knoblauch verwandt. Die Pflanze blüht in den Monaten Juni und Juli. Die Blüten sind blau-violett.