Der Blätter wegen ausgewählt



Schöne Blattpflanzen sorgen die ganzen Jahreszeiten hindurch für schöne Formen und Farben im Garten. Auf sie ist in keinem Beet zu verzichten. Wie in einem Strauß bildet das Blatt die Basis, die farbigen Blumen kommen besonders schön aus dem Grün des Laubes hervor. Mit einer schönen Komposition mit Immergrünen ist Ihr Garten das ganze Jahr hindurch sehenswert.

Riesig schön

Das enorm große Laub von Pflanzen wie z.B. dem Riesenrhabarber sorgt für einen ganz besonderen Effekt im Garten. Die klare und auffällige Form der riesigen Blätter bildet eine natürliche 'grüne Atmosphäre'. Große Blätter heben sich beson-ders schön ab, wenn für Formkontraste gesorgt wird. Z.B. durch die Kombination mit Laub, das eine ganz andere Form hat oder mit harten Mate-rialien im Garten, wie einer Pergola oder einem geraden Weg. Achten Sie wohl darauf, dass diese Riesen ihrem Namen gerecht werden und
viel Platz einnehmen.

Farbe in schattigen Ecken

In schattigen Gartenecken ist oft wenig Farbe zu sehen, da Pflanzen mit auffälliger Blüte nun einmal lieber in der Sonne stehen. Das muss absolut kein Problem sein, wenn Sie einige schöne Blattpflanzen auswählen. Vor allem Pflanzen mit weiß-buntem Laub machen eine dunkle Ecke heller und freundlicher, z.B. der bunte Hartriegel oder Hosta mit weißem Rand. Wählen Sie eine schöne Komposition aus, die das ganze Jahr über erfreut.

Auffällig in Form und Farbe

Bei der Auswahl von den schönsten Blattpflanzen können Sie auf verschiedene Dinge achten. Für ein Beet in einem bestimmten Farbspiel, spielt die Blattfarbe eine wichtige Rolle. Sie können grüngelbes, blaugrünes, graugrünes oder grauviolettes (dunkel getöntes) Laub und natürlich auch ein buntes Blatt auswählen. Geht es um eine harmonische Komposition, z.B. in einem Garten, in dem Blattpflanzen die Hauptrolle spielen, dann ist die Blattform und die Größe der Blätter auch sehr wichtig. Versuchen Sie verschiedene Farben, Formen und Größen zu mischen. Z.B. große robuste Blätter mit viel kleiner gefiedertem Laub, wie dem des Frauen-farns oder sogar mit dem diffusen Laub von Fenchel oder Anis.

Besondere Akzente im Beet

Blattpflanzen sind im Beet eine wichtige Basis für besondere Farb- und Formeffekte. Blattpflanzen sind die ganze Wuchsperi-ode hindurch dekorativ. Außerdem kommen die farbigen Blüten viel besser über viel Laub in ruhigen Farben zur Geltung. Einfach, aber doch sehr dekorativ ist der immergrüne Bodendecker Efeu (Hede-ra) mit kleinen Grüppchen von Narzissen. Auch mit wenigen Blumen und vielen schönen Blattpflanzen ist ein prachtvolles farbiges Beet zusammen zu stellen. Schöne Kombinationen in rosa Tönen erhalt en Sie z.B. mit der 'Actinidia kolomikta', dieser Strauch ist mit seinen mehrfarbigen grün-rosa Blättern als Bodendecker sehr schön zusammen mit Astilben oder dem monatelang rosa blühenden, kräftigen Bodendecker 'Calystegia japonica florap-leno'. Der Vorteil dieser Blattpflanze ist außerdem, dass Sie wenig Zeit darin investieren müssen. Beizeiten zurück schneiden ist bei vielen Sorten schon wichtig.