Forsythie schneiden

schneiden-forsythia

Forsythia

Schneiden in April

Wenn Sie die Forsythie schneiden möchten, dann sollten Sie dies im April nach der Blüte tun.

Schneiden

Es gibt verschiedene Gründe, um die Forsythie zu schneiden.
Finden Sie, dass der Strauch einmal ordentlich zurückgeschnitten werden muss, dann können Sie den ganzen Strauch bis auf ca. 40-50 cm Höhe zurückschneiden. Achten Sie dabei jedoch auf die Verzweigungen. Sorgen Sie dafür, dass die untersten Verzweigungen auch nach dem Schneiden noch sichtbar sind. Je mehr Verzweigungen Sie stehen lassen, desto buschiger wird der Strauch wieder auswachsen.

Verjüngen

Wenn Sie die Forsythie verjüngen möchten, dann können Sie dies auch weniger radikal tun. Schneiden Sie 1/3 der Zweige über den Strauch verteilt zurück. Dies tun Sie im nächsten Jahr wieder und im Jahr danach den letzten Teil. So haben Sie die Forsythie in Phasen verjüngt.

Wenn Sie den Strauch in Form schneiden möchten, kompakt halten möchten oder nur einige störende Zweige abschneiden möchten, dann ist der April hierfür auch der optimale Monat.